Im Strand-Bad von Gera-Aga gibt es ein Bade-Verbot

Schild mit Aufschrift Strandbad Aga
Bildrechte: MDR/Nicky Scholz

In der Stadt Gera gibt es den Orts-Teil: Gera-Aga.
Dort gibt es ein Strand-Bad.
Das ist ein See.
Dort können die Menschen baden.
Aber in dem Strand-Bad gibt es jetzt ein Bade-Verbot.
Das bedeutet:
Es darf jetzt kein Mensch dort baden.
Denn dort wurden viele Blau-Algen im Wasser gefunden.
Und davon können die Menschen krank werden.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR FERNSEHEN Fr 30.07.2021 14:28Uhr 00:43 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1798930.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Nächste Woche soll nochmal geschaut werden:
Ob noch so viele Blau-Algen im Wasser sind.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 29. Juli 2021 | 18:30 Uhr