Die ehemalige Fabrik von Solar-World in Freiberg wurde verkauft

Die Firma Solar-World hatte eine Fabrik in der Stadt Freiberg.
Das ist im Bundes-Land Sachsen.
Die Fabrik hat Teile für Solar-Anlagen gebaut.
Aber seit 2 Jahren ist Solar-World insolvent.
Das bedeutet:
In den Fabriken von Solar-World arbeitet kein Mensch mehr.

Christoph Niering ist der Insolvenz-Verwalter von Solar-World.
Er hat gesagt:
Wir verkaufen die Fabrik in Freiberg an die Firma Meyer Burger.
Die Firma Meyer Burger will in der Fabrik
bald wieder Teile für Solar-Anlagen bauen.

Die Firma Meyer Burger hat gesagt:
In der Fabrik sollen vielleicht wieder 3 tausend Menschen arbeiten.
Die Arbeit soll im Jahr 2021 wieder anfangen.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 30.07.2020 | 20:00 Uhr in den Nachrichten