Es gibt alte Munition bei der Stadt Schkeuditz

Vielleicht gibt es in der Nähe von der Stadt Schkeuditz noch
    • alte Granaten
    • und alte Munition.
Die Sachen wurden im 2. Weltkrieg
vielleicht in einen Fluss geworfen.
Der Fluss heißt: Luppe.
Das ist in der Nähe von der Autobahn 9.

Es wurden schon alte Granaten
und alte Munition gefunden.
Deshalb ist das Gelände jetzt ab-gesperrt.
Der Kampfmittel-Beseitigungs-Dienst soll nach den Granaten
und nach der Munition suchen.
Dafür muss die Autobahn 9 gesperrt werden.

Es ist aber noch nicht sicher:
Wann das passieren soll.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.01.2020 | 13:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig