Der neue Start an den Schulen hat gut geklappt

Unterricht - Schüler mit Masken.
Bildrechte: MDR/Stephanie Schettler

Einige Wochen waren die Schulen in Deutschland geschlossen.
Jetzt können viele Schüler wieder in die Schule gehen.
Aber nur die Schüler:
    • Die bald ihre Abschluss-Prüfung machen.
    • Und die in der 4. Klasse von der Grund-Schule sind.

Die Schüler müssen sich auch in den Schulen
an die Abstands-Regeln halten.

Der Lehrer-Verband denkt:
Dass die Öffnung von den Schulen gut geklappt hat.
Der Chef von dem Lehrer-Verband heißt: Heinz-Peter Meidinger.
Er hat gesagt:
Auch an den Grund-Schulen hat es sehr gut geklappt.
Die Schüler dort sind erst 10 Jahre alt.
Aber sie halten sich gut an die Abstands-Regeln.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR Aktuell I Online I 5. Mai 2020 I 8.00 Uhr