Gesellschaft für Wirtschafts-Förderung

Die Abkürzung dafür ist: GFAW
Die GFAW ist eine große Firma.
Sie arbeitet zum Beispiel
mit dem Ministerium für Wirtschaft zusammen.
Die GFAW unterstützt zum Beispiel:
    • Menschen, die einen Arbeits-Platz suchen,
    • Betriebe, die Weiterbildungen für Arbeit-Nehmer machen wollen
    • oder Betriebe, die Anträge für Hilfs-Gelder schreiben müssen.