Atem-Schutz-Maske

Die Maske wird über die Nase und den Mund gezogen.
Die Feuerwehr-Leute tragen dann eine Sauerstoff-Flasche
auf dem Rücken.
Damit können sie atmen.
Die Atem-Schutz-Maske schützt die Feuerwehr-Leute davor:
Dass sie keinen Rauch ein-atmen.

Zuletzt aktualisiert: 01. März 2019, 10:42 Uhr