Brand-Stiftung

Das ist eine Straftat.
Brandstiftung bedeutet:
Ein Mensch zündet etwas an,
was er nicht anzünden darf.
Zum Beispiel:
    • Ein Haus,
    • ein Auto,
    • oder einen Stall.

Zuletzt aktualisiert: 08. September 2017, 13:01 Uhr