Landes-Datenschutz-Beauftragte

Daten-Schützer passen für die Menschen auf.

Sie achten darauf:
    • Dass wichtige Daten
       nicht an andere Menschen weiter-gegeben werden.
    • Oder dass Menschen nicht gefilmt werden.
       Wenn sie das nicht wollen.
       Zum Beispiel:
       Von der Polizei.

Wichtige Daten sind zum Beispiel:
    • Der Name,
    • die Adresse,
    • das Geburts-Datum
    • oder die Konto-Nummer vom Bank-Konto.

Die Landes-Datenschutz-Beauftragten
beraten viele wichtige Stellen in ihrem Bundes-Land.
Zum Beispiel:
    • Den Bürger-Meister,
    • die Polizei
    • und die Zeitungen.