Urkunden-Fälschung

Zeichnung: Jemand schreibt etwas auf ein Blatt.
Bildrechte: Reinhild Kassing

Eine Urkunde ist ein besonderes Papier.
Auf dem Papier stehen wichtige Sachen.

Urkunden-Fälschung bedeutet:
Ein Mensch schreibt eine Urkunde,
obwohl er das gar nicht machen darf.
Und er sagt:
Ein anderer Mensch hat diese Urkunde geschrieben.

Urkunden-Fälschung ist eine Straftat.
Dafür muss ein Mensch vielleicht ins Gefängnis gehen.