Verwaltungs-Gericht

Gericht
Bildrechte: Reinhild Kassing

Beim Verwaltungs-Gericht arbeiten
viele Fach-Leute für Gesetze.
Sie machen sich für die Rechte aller Menschen stark.
Und sie entscheiden viele Sachen.
Zum Beispiel kümmert sich das Verwaltungs-Gericht darum:
Wenn Bescheide vom Amt geändert werden sollen.
Ein Bescheid ist ein Brief vom Amt.
In dem Brief stehen wichtige Sachen.
Zum Beispiel:
Wie viel Steuern ein Betrieb an das Finanzamt bezahlen muss.
Der Betrieb kann zum Verwaltungs-Gericht gehen.
Wenn er mit dem Bescheid nicht einverstanden ist.