Mo 04.12. 2023 11:05Uhr 42:45 min

In aller Freundschaft

Ein weiter Weg

Fernsehserie, Deutschland 2019

Folge 873

Komplette Sendung

Christina Petersen als Miriam Schneider und Liza Tzschirner als Rieke Machold 43 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
MDR FERNSEHEN Mo, 04.12.2023 11:05 11:45

Bilder zu Folge 873: Ein weiter Weg

Das Erste | Dienstag, 29.10.2019 | 21:00 Uhr Bilder zu Folge 873: Ein weiter Weg

Miriam wartet seit Wochen auf ein Zeichen von Rieke, doch nichts kam. Jetzt ist Rieke wegen eines verstauchten Fußes in der Sachsenklinik ...

Anja Nejarri als Dr. Lea Peters, Jasmina Al Zihairi als Babette Dietrich und Jascha Rust als Kris Haas
Eine Reinigungskraft der Sachsenklinik, Babette Dietrich (Jasmina Al Zihairi, mi.), ist gestürzt. Pfleger Kris Haas (Jascha Rust, re.) war sofort zur Stelle. Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, li.) vermutet eine Fraktur. Babette hat jedoch noch andere Objekte, die sie reinigt und somit wenig Zeit. Lea macht Babette klar, dass ihre Hand jetzt Priorität hat. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Anja Nejarri als Dr. Lea Peters, Jasmina Al Zihairi als Babette Dietrich und Jascha Rust als Kris Haas
Eine Reinigungskraft der Sachsenklinik, Babette Dietrich (Jasmina Al Zihairi, mi.), ist gestürzt. Pfleger Kris Haas (Jascha Rust, re.) war sofort zur Stelle. Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, li.) vermutet eine Fraktur. Babette hat jedoch noch andere Objekte, die sie reinigt und somit wenig Zeit. Lea macht Babette klar, dass ihre Hand jetzt Priorität hat. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Jascha Rust als Kris Haas und Jasmina Al Zihairi als Babette Dietrich
Babette Dietrich (Jasmina Al Zihairi), eine Reinigungskraft der Sachsenklinik, hat sich bei einem Sturz die Hand gebrochen. Allerdings hat sie noch einige andere Nebenjobs und ist in Zeitnöten. Sie möchte die Klinik schnellstens wieder verlassen. Pfleger Kris Haas (Jascha Rust) versucht sie gerade noch rechtzeitig vom Gehen abzuhalten, als sie ohnmächtig in seine Arme sinkt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Jasmina Al Zihairi als Babette Dietrich, Jascha Rust als Kris Haas und Anja Nejarri als Dr. Lea Peters
Dr. Lea Peters' (Anja Nejarri, re.) Patientin Babette Dietrich (Jasmina Al Zihairi, li.) hat sich selbst entlassen und wird kurze Zeit später von Kris Haas (Jascha Rust, mi.) wieder eingeliefert. Babette ist bei der Arbeit umgekippt. Immer noch spielt sie ihre Schmerzen mit simplen Magenkrämpfen herunter. Babette ist so dünn, dass ihr die Ärzte meist eine Essstörung unterstellen ... sie sieht einfach keinen Sinn mehr in weiteren Untersuchungen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Anja Nejarri als Dr. Lea Peters und Jasmina Al Zihairi als Babette Dietrichs
Babette Dietrichs (Jasmina Al Zihairi, re.) Zustand verschlechtert sich weiter. Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, li.) muss dringend herausfinden, was der Grund dafür ist. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Bernhard Bettermann als Dr. Martin Stein und Anja Nejarri als Dr. Lea Peters
Die CT-Aufnahme von Babette Dietrich zeigt eine entzündete Darmwand, aber Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) und Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) haben noch etwas anderes gefunden. Die Patientin muss dringend operiert werden. In ihrem Zustand wird das kein Spaziergang. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Liza Tzschirner als Sportlehrerin Rieke Machold, Ella Zirzow als Lisa Schroth, Vivien Sczesny als Emma Brückner mit Komparsinnen
Sportlehrerin Rieke Machold (Liza Tzschirner, vorn li.) möchte den Mädels ihrer Klasse Volleyball beibringen. Es soll in Zweier-Teams geübt werden, doch Rieke teilt die Gruppen ein. Als ausgerechnet Lisa Schroth (Ella Zirzow, vorn, re.) und Emma Brückner (Vivien Sczesny, vorn, mi.) in einem Team landen, sind die beiden wenig begeistert. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Ella Zirzow als Lisa und Vivien Sczesny als Emma
Lisa (Ella Zirzow, li.) und Emma (Vivien Sczesny, re.) sind beim Volleyball im Sportunterricht weiterhin in eine Gruppe eingeteilt. Doch jetzt müssen sie als Team arbeiten, um die andere Mannschaft zu schlagen. Ob das gut geht? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Liza Tzschirner als Rieke Machold, Ella Zirzow als Lisa, Vivien Sczesny als Emma und zwei weitere Komparsinnen
Rieke Machold (Liza Tzschirner, unten li.) ist beim Volleyball gestürzt. Ihre Schülerinnen Lisa (Ella Zirzow, re.), Emma (Vivien Sczesny, li.) und zwei weitere (Komparsinnen) sind sofort bei ihr, doch so schlimm scheint es nicht zu sein. Rieke will in die Sachsenklinik und sich untersuchen lassen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Liza Tzschirner als Rieke Machold und Jascha Rust als Kris Haas
Rieke Machold (Liza Tzschirner) hat sich den Fuß verstaucht und will diesen in der Sachsenklinik untersuchen lassen. Kris Haas (Jascha Rust) bekommt ein Telefonat mit, in dem Rieke ihre Lebensgefährtin Alexandra bittet, nach ihrer Großmutter zu sehen, um die sich Rieke kümmert. Doch so selbstverständlich scheint das nicht zu sein, denn das Gespräch wird ziemlich hitzig. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Christina Petersen als Schwester Miriam, Liza Tzschirner als Rieke Machold und Thomas Rühmann als Dr. Roland Heilmann
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) untersucht gerade den Fuß von Rieke Machold (Liza Tzschirner, mi.) als Schwester Miriam (Christina Petersen, re.) unverhofft in den Behandlungsraum kommt. Miriam wartet seit Wochen auf ein Zeichen von Rieke, doch nichts kam. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Christina Petersen als Miriam Schneider und Liza Tzschirner als Rieke Machold
Miriam Schneider (Christina Petersen, re.) hat geglaubt, dass Rieke Machold (Liza Tzschirner, li.) bei ihrer letzten Begegnung mit ihr geflirtet hat. Daraufhin hat sie sich jedoch wider ihres Versprechens nicht mehr gemeldet. Miriam ist enttäuscht, vor allem seitdem sie weiß, dass Rieke eine feste Freundin hat. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Alle (11) Bilder anzeigen
Babette Dietrich, eine Reinigungskraft der Sachsenklinik, stürzt bei der Arbeit und zieht sich dabei eine Radiusfraktur zu. Dr. Martin Stein und Dr. Lea Peters stellen bei ihr zudem einen schlechten Allgemeinzustand fest. Babette ist stark untergewichtig und hat eine Osteoporose. Als sie wieder einigermaßen fit ist, will sie die Klinik verlassen, denn sie muss dringend arbeiten, um ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.

Lea deutet dieses Verhalten als mangelnde Krankheitseinsicht und vermutet eine Essstörung. Martin ist entsetzt. Seiner Meinung nach hätte Lea die Patientin nicht gehenlassen dürfen. Babette wird prompt wieder in die Klinik eingeliefert. Sie ist erneut bei der Arbeit zusammengebrochen.

Nach einem Sportunfall kommt Rieke Machold in die Sachsenklinik. Pfleger Kris Haas erkennt sofort, dass es sich um die Frau handelt, in die Schwester Miriam Schneider unglücklich verliebt ist. Er arrangiert es geschickt, dass sich die beiden Frauen begegnen. Und tatsächlich, zwischen Rieke und Miriam ist etwas, das sie nicht leugnen können.
Mitwirkende
Musik: Thomas Berlin, Martin Geerd Meyer
Kamera: Marc Christian Weber, Markus Rößler
Buch: Anne Rabe
Regie: Theresa Braun
Darsteller
Babette Dietrich: Jasmina Al Zihairi
Rieke Machold: Liza Tzschirner
Lisa Schroth: Ella Zirzow
Emma Brückner: Vivien Sczesny
Achim Kreutzer: Holger Daemgen
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Arzu Ritter: Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
Dr. Lea Peters: Anja Nejarri
Otto Stein: Rolf Becker
Miriam Schneider: Christina Petersen
Kris Haas: Jascha Rust
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Maria Weber: Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend
Katja Brückner: Julia Jäger
und andere

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo "Selbstbestimmt"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 02:55 03:25
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 02:55 03:25

Selbstbestimmt Wie geht besser wohnen? fragt Tan Caglar

Wie geht besser wohnen? fragt Tan Caglar

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Landschaft in Kirgistan
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 03:25 03:55
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 03:25 03:55

Auf Marco Polos Spuren - Biwak nonstop

Auf Marco Polos Spuren - Biwak nonstop

Usbekistan und Kirgistan

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 03:55 04:25
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 03:55 04:25

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 04:25 04:55
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 04:25 04:55

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 04:55 05:25
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 04:55 05:25

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Katja (Saskia Valencia, l.) macht Achim (Peter Rühring, r.) klar, dass er sich freuen kann, wieder als Apotheker arbeiten zu dürfen.
Katja (Saskia Valencia, l.) macht Achim (Peter Rühring, r.) klar, dass er sich freuen kann, wieder als Apotheker arbeiten zu dürfen. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 05:25 06:15
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 05:25 06:15

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie, Deutschland 2011

Folge 1069

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Bouldern hinreisend unterwegs
Bildrechte: MDR/ Oliver Ackermann
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 06:15 06:45
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 06:15 06:45

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Felsentour im Harz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sehen statt hören Logo
Bildrechte: Bayerischer Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 06:45 07:15
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 06:45 07:15

Sehen statt Hören

Sehen statt Hören

Magazin in Gebärdensprache

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Carla (Maria Fuchs) erfährt im Beisein von Britta (Jelena Mitschke), dass sie unerwartet finanzielle Hilfe für ihr Weingut bekommt.
Carla (Maria Fuchs) erfährt im Beisein von Britta (Jelena Mitschke), dass sie unerwartet finanzielle Hilfe für ihr Weingut bekommt. Bildrechte: NDR
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Wer trägt die Schuld?

Fernsehserie, Deutschland 2023

Folge 3928

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ana (Soluna-Delta Kokol, l.) und Vincent (Martin Walde, r.) verbringen ihre erste gemeinsame Nacht.
Ana (Soluna-Delta Kokol, l.) und Vincent (Martin Walde, r.) verbringen ihre erste gemeinsame Nacht. Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Erste gemeinsame Nacht

Fernsehserie, Deutschland 2023

Folge 4204

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dr. Matteo Moreau (Mike Adler, l.) erklärt seiner ehemaligen Ausbilderin, Prof. Hilde Fendel (Petra Zieser, M.) die Ursache für ihr Alien-Hand-Syndrom (mit Stefan Ruppe, r.).
Bildrechte: MDR/Jens Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 08:55 09:45
MDR FERNSEHEN Mo, 26.02.2024 08:55 09:45

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Mit allen Mitteln

Fernsehserie, Deutschland 2017

Folge 118

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand