Di 05.12. 2023 11:45Uhr 41:34 min

In aller Freundschaft

Schöne Aussichten

Fernsehserie, Deutschland 2019

Folge 876

Komplette Sendung

Fabian Pawletko (Benedikt Jenke, re.) hat beim Kuchenessen etwas verschluckt. Sein Großvater Michael (Thomas Bading, li.) versucht ihm zu helfen. 42 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
MDR FERNSEHEN Di, 05.12.2023 11:45 12:30

Bilder zur Folge 876: Schöne Aussichten

Das Erste | Dienstag, 19.11.2019 | 21:00 Uhr Bilder zur Folge 876: Schöne Aussichten

Hans-Peter Brenner hat lange auf seine Mutter eingeredet, dass sie kämpfen soll, nicht aufgeben, den Krebs besiegen kann. Doch nun ist es Arzu , die Hans-Peter Zuversicht und Hoffnung geben muss.

Mittelalterliche Geburtstagsparty.
Michael Pawletko (Thomas Bading, mi.) veranstaltet für seinen Enkel Fabian (Benedikt Jenke, li.) einen Geburtstag der ganz besonderen Art. Fabian durfte all seine Freunde (Komparsen) auf eine mittelalterliche Burg einladen und sein Großvater hat einen echten Rittergeburtstag organisiert. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Mittelalterliche Geburtstagsparty.
Michael Pawletko (Thomas Bading, mi.) veranstaltet für seinen Enkel Fabian (Benedikt Jenke, li.) einen Geburtstag der ganz besonderen Art. Fabian durfte all seine Freunde (Komparsen) auf eine mittelalterliche Burg einladen und sein Großvater hat einen echten Rittergeburtstag organisiert. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Folgenszene: Der Großvater hilft seinem Enkel.
Fabian Pawletko (Benedikt Jenke, re.) hat beim Kuchenessen etwas verschluckt. Sein Großvater Michael (Thomas Bading, li.) versucht ihm zu helfen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Der kleine Fabian Pawletko (Benedikt Jenke, re.) hat während seiner Ritter-Geburtstagsfeier etwas verschluckt und bekommt kaum Luft. Sein Großvater Michael (Thomas Bading, li.) musste den Notarzt (Markus Neumann, mi.) rufen.
Der kleine Fabian Pawletko (Benedikt Jenke, re.) bekommt kaum Luft. Sein Großvater Michael (Thomas Bading, li.) musste den Notarzt (Markus Neumann, mi.) rufen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Ein Kind wird von Dr. Stein untersucht.
Michael Pawletko (Thomas Bading, li.) begleitet seinen Enkel Fabian (Benedikt Jenke, 2.v.li.) in die Sachsenklinik. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, re.) kann nichts finden und bittet Schwester Miriam (Christina Petersen, 2.v.re.) Fabian zum Röntgen zu bringen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Ein Mann in Verkleidung spricht mit Dr. Stein und Dr. Weber
Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, 2.v.li.) und Dr. Maria Weber (Annett Renneberg, li) haben den Fremdkörper entfernt, der sich in Fabians Hals verkantet hatte. Als sie ihn Michael zeigen, staunen alle drei nicht schlecht. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Ein Mann spricht mit einer jungen Frau vor einem alten Bus.
Michael Pawletko (Thomas Bading) gesteht seiner Tochter Regina (Anna König), wie es wirklich dazu gekommen ist, dass ihr Sohn den Ritter verschluckt hat. Die beiden waren gerade dabei sich wieder etwas anzunähern, doch Regina wird klar, dass man ihrem Vater anscheinend keine Verantwortung übertragen kann. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Ein älterer Mann und eine junge Frau im Krankenzimmer eines Jungen.
Regina Pawletko (Anna König, mi.) hat kein besonders gutes Verhältnis zu ihrem Vater Michael (Thomas Bading, li.) der die Familie vor vielen Jahren verlassen hat. Reginas Sohn Fabian (Benedikt Jenke, re.) allerdings liebt seinen Opa und würde seinen Geburtstag gern mit beiden gemeinsam feiern. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Ein verkleideter Mann und eine junge Frau im Krankenzimmer eines Jungen.
Michael Pawletko (Thomas Bading, li.) hat für seinen Enkel Fabian (Benedikt Jenke, re.) einen Ritter-Kindergeburtstag veranstaltet. Fabians Mutter Regina (Anna König, mi.) ist stinksauer auf ihren Vater. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Dr. Martin Stein untersucht ein Kind mit Schmerzen.
Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, re.) hat dem kleinen Fabian (Benedikt Jenke, li.) einen Fremdkörper aus der Speiseröhre entfernt. Es ging Fabian auch schon wieder besser, als er plötzlich wieder starke Schmerzen bekommt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Hans-Peter Brenner wird von Arzu getröstet
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) hat lange auf seine Mutter eingeredet, dass sie kämpfen soll, nicht aufgeben, den Krebs besiegen kann. Doch nun ist es Arzu (Arzu Bazman), die Hans-Peter Zuversicht und Hoffnung geben muss. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Hans-Peter Brenner im Gespräch mit Dr. Kathrin Globisch.
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) hat seine Mutter überredet, sich für eine neue und sehr vielversprechende Studie zur Krebstherapie zu bewerben. Während er auf die Zu- oder Absage wartet, beschleichen ihn immer stärkere Zweifel, ob es wirklich eine reale Chance gibt oder ob er die Hoffnung einfach nicht aufgeben will. Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) bestärkt ihn jedoch. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Miriam Schneider spricht mit Kris.
Miriam Schneider (Christina Petersen) bekommt Rieke Machold nicht aus ihrem Kopf. Kris (Jascha Rust) rät ihr, doch einfach Kontakt aufzunehmen und eine Nachricht zu schicken. Doch Miriam fällt es äußerst schwer und sie muss einige hilflose Anläufe nehmen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Alle (12) Bilder anzeigen
Michael Pawletko veranstaltet für seinen Enkel Fabian eine mittelalterliche Geburtstagsfeier. Beim Kuchenessen verschluckt sich Fabian und droht zu ersticken. In der Klinik nehmen sich Martin und Maria seiner an und können schnell die Ursache aus Fabians Speiseröhre holen: eine kleine Ritterfigur, mit der Michael den Kuchen dekoriert hatte. Michael hat Angst, dass seine Tochter Regina, die ohnehin nicht gut auf ihn zu sprechen ist, ihm nun den Kontakt zu Fabian untersagt.

Hans-Peter Brenner kehrt mit seiner Mutter aus Siegburg zurück, wo Luise Brenner sich einer Untersuchung unterzogen hat, von der abhängig ist, ob sie an einer hoffnungsvollen neuen Therapie im Rahmen einer Studie teilnehmen kann. Angespannt warten beide auf die Entscheidung der Klinik.

Und Miriam bekommt Rieke nicht aus dem Kopf. Auf Kris' Rat hin will sie Kontakt aufnehmen und ihr eine SMS schreiben. Aber was soll sie schreiben? Miriam nimmt einige hilflose Anläufe. Bevor sie ihre Nachricht abschicken kann, steht Rieke plötzlich vor ihr!
Mitwirkende
Musik: Thomas Berlin, Martin Geerd Meyer
Kamera: Bernhard Wagner
Buch: Klaus Jochmann
Regie: Susanne Boeing
Darsteller
Luise Brenner: Monika Lennartz
Michael Pawletko: Thomas Bading
Regina Pawletko: Anna König
Rike Machold: Liza Tzschirner
Fabian Pawletko: Benedikt Jenke
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Arzu Ritter: Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
Dr. Lea Peters: Anja Nejarri
Otto Stein: Rolf Becker
Miriam Schneider: Christina Petersen
Kris Haas: Jascha Rust
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Maria Weber: Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend
Katja Brückner: Julia Jäger
und andere

Jetzt im MDR-Fernsehen

Moderator Mario Richardt vor einer geschlossen Holztür will diese öffnen und schaut dabei in die Kamera, Sendungslogo "Mach Dich ran" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

MDR hilft

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rolf Gehrke (Johannes Brandrup) und seine Freundin Katrin (Susanna Simon) müssen der kleinen Charlotte (Soraya-Antoinette Richter) eine furchtbare Nachricht überbringen. mit Video
Bildrechte: MDR/Domonkos
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Heimkehr in den Tod

Polizeiruf 110: Heimkehr in den Tod

Kriminalfilm, Deutschland 2005

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Fakt ist! - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Erfurt

Fakt ist! Aus Erfurt

Aufrüsten und abschrecken – Rückkehr in den Kalten Krieg?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Martin (Mads Mikkelsen) liebt den Rausch. mit Video
Martin (Mads Mikkelsen) liebt den Rausch. Bildrechte: MDR/Weltkino Filmverleih
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 23:10 01:00
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 23:10 01:00

Der Rausch

Der Rausch

Spielfilm, Dänemark 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Von links nach rechts: Lennart (Lars Brygmann), Emmenthaler (Nicolas Bro), Otto (Nikolaj Lie Kaas) und Markus (Mads Mikkelsen) sehen sich als Kämpfer für die Gerechtigkeit. mit Video
Von links nach rechts: Lennart (Lars Brygmann), Emmenthaler (Nicolas Bro), Otto (Nikolaj Lie Kaas) und Markus (Mads Mikkelsen) sehen sich als Kämpfer für die Gerechtigkeit. Bildrechte: MDR/Degeto/Splendid Film GmbH/Henrik Ohsten
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 01:00 02:50
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 01:00 02:50

Helden der Wahrscheinlichkeit

Helden der Wahrscheinlichkeit

Spielfilm, Schweden/Dänemark 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mick (Tobias Rosen, r.) beobachtet irritiert, wie gut Ella (Sarah Alles, M.) und Rajan (Daniel Popat, l.) sich verstehen.
Mick (Tobias Rosen, r.) beobachtet irritiert, wie gut Ella (Sarah Alles, M.) und Rajan (Daniel Popat, l.) sich verstehen. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie, Deutschland 2011

Folge 1075

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Sandra (Sarah Stork, l.) und Lukas (Wolfgang Cerny, r.) genießen den lauschigen Abend.
Sandra (Sarah Stork, l.) und Lukas (Wolfgang Cerny, r.) genießen den lauschigen Abend. Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie, Deutschland 2009

Folge 956

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Klaas (Sebastian Deyle) rettet Mo (Yunus Cumartpay) aus der Wäscherei. Jördis (Diana Staehly) und Franka (Birthe Wolter) sind besorgt.
Klaas (Sebastian Deyle) rettet Mo (Yunus Cumartpay) aus der Wäscherei. Jördis (Diana Staehly) und Franka (Birthe Wolter) sind besorgt. Bildrechte: NDR
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Franka setzt sich ein!

Fernsehserie, Deutschland 2023

Folge 3934

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Nachdem Helene (Sabine Werner, r.) fast von Markus (Timo Ben Schöfer, l.) entdeckt wurde, kann sie aus dem Büro schleichen.
Nachdem Helene (Sabine Werner, r.) fast von Markus (Timo Ben Schöfer, l.) entdeckt wurde, kann sie aus dem Büro schleichen. Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Eine schockierende Nachricht

Fernsehserie, Deutschland 2023

Folge 4210

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Tabea (Gina Alice Stiebitz, M.) hat absichtlich Tabletten gegen ihre Autoimmunkrankheit nicht genommen; als Vivi (Jane Chirwa, l.) und Matteo (Mike Adler, r.) sie finden, ist sie bereits bewusstlos.
Tabea (Gina Alice Stiebitz, M.) hat absichtlich Tabletten gegen ihre Autoimmunkrankheit nicht genommen; als Vivi (Jane Chirwa, l.) und Matteo (Mike Adler, r.) sie finden, ist sie bereits bewusstlos. Bildrechte: ARD/Jens Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 08:55 09:45
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 08:55 09:45

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Entscheidungsfragen

Fernsehserie, Deutschland 2018

Folge 124

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand