Video 2 Einfach nur Musik machen

Ostdeutsche Rockmusiker werden im Jahr 2005 zu Rolle und Hintergrund ihrer Musik in der DDR interviewt. Neben Vertretern der Renft-Combo, von Karat und den Puhdys äußert sich auch der ehemalige FDJ-Funktionär Hartmut König. Dessen indifferente Äußerungen sind unbedingt kritisch auszuwerten bzw. zu reflektieren, genauso auch die Passage von Dieter Hertrampf (Sänger und Gitarrist der "Puhdys").

Hinweis: Beachten Sie die unterschiedliche Position der Befragten.

.

Impuls

Was wollten Musiker in der DDR? Hier bekommen Sie unterschiedliche Antworten. Achten Sie besonders auf den FDJ-Funktionär, auf die Renft-Combo und auf Dieter Hertrampf von den "Puhdys". Untersuchen Sie nun anhand des Videos den Bezug zwischen Politik und Musik.

Dieter Hertrampf 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

"Renft wollte die Welt verändern, wir wollten einfach nur Musik machen. Musik machen hat funktioniert in der DDR", erklärt "Puhdy" Dieter Hertrampf die Zwänge der Musiker.

MDR FERNSEHEN Di 08.02.2005 22:00Uhr 04:32 min

https://www.mdr.de/geschichte/stoebern/damals/video139348.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video