Heino und Hannelore
Heino und Hannelore: 44 Jahre gemeinsam. Bildrechte: imago/Sven Simon

Hannelore soll im Sterben liegen Zeitungsbericht: Heino muss von seiner geliebten Hannelore Abschied nehmen

13. November 2023, 14:19 Uhr

Noch vor einigen Tagen sagte Heino in einem Fernseh-Interview, dass er jetzt auf seine Hannelore aufpassen müsse. Nach einem "Bild"-Zeitungsbericht soll sich ihr Zustand nun dramatisch verschlechtert haben. Die 81-Jährige soll im Sterben liegen.

Heino muss nun erleben, was er nie durchmachen wollte. In einem früheren Interview mit der "Bild"-Zeitung hatte der Sänger einmal gesagt:

Ein Leben ohne Hannelore kann und will ich mir nicht vorstellen.

Heino "Bild"-Zeitung

In letzter Zeit konnte Hannelore ihren Mann wegen ihres schlechten Gesundheitszustandes nicht zu seinen Auftritten begleiten. Nach dem Bericht hatte Heino am 8. November die Aufzeichnung zur Sat.1-Show "Kiwis große Partynacht" abgebrochen, um an der Seite seiner Frau zu sein. Noch am 3. November war der Sänger in der Nachmittags-Sendung MDR um 4 zu Gast. Über seine geliebte Hannelore hatte er im Interview gesagt:

Jetzt bin ich dabei, die Hannelore zu pflegen. Sie hatte in den 70er Jahren einen Autounfall und das macht sich jetzt bemerkbar. Sie kann nicht mehr so laufen wie früher, sie hat jetzt einen Rollator. Jetzt muss ich auf die Hannelore aufpassen und das mache ich auch gern.

Heino MDR um 4
Hannelore und Heino küssen sich
Im Januar 2019 wird Heino in der Show "Schlagerchampions" für sein Lebenswerk geehrt - seine Hannelore ist dabei. Bildrechte: IMAGO / Jan Huebner

Seitdem Heino und Hannelore verheiratet sind, und das sind sie seit nunmehr 44 Jahren, hat Hannelore ihren Mann meistens zu seinen Auftritten begleitet. Hannelore leistete ihrem Heino jedoch nicht nur Gesellschaft, sie sorgte dafür, dass es ihm auch gesundheitlich gut ging. Auf die Frage eines Zuschauers in der MDR-Nachmittagssendung, was das Geheimnis seiner guten Gesundheit sei, antwortete Heino, dass er immer gut behütet worden sei, vor allem von seiner Frau Hannelore.

Heino und Hannelore: 44 Jahre unzertrennlich

Der deutsche Sänger Heino mit seiner Frau Hannelore, Deutschland 1970er Jahre.
Heino und Hannelore in den 70er Jahren. Bildrechte: imago/United Archives

Kennengelernt haben sich Heino und Hannelore 1972 bei der Miss-Austria-Wahl in Kitzbühel. Zu dem Zeitpunkt waren beide mit anderen Partnern verheiratet. Heino mit seiner zweiten Ehefrau Lilo und Hannelore mit dem Adligen Prinz Alfred von Auersberg. Nachdem sich beide von ihren Ehepartnern scheiden ließen, gaben sich Heino und Hannelore im April 1979 das Ja-Wort. In einem Interview mit dem Portal MADONNA.at hatte Hannelore anlässlich ihres 40. Hochzeitstages gesagt:

Ich wünsche mir immer, dass wir eines Tages zusammen gehen, aber wie, das weiß ich noch nicht. Das kann man sich ja leider nicht aussuchen – das bestimmt der liebe Gott.

Hannelore MADONNA.at
Heino 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
30 min

MDR um 4 Fr 03.11.2023 16:30Uhr 30:15 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 13. November 2023 | 09:54 Uhr