DAS MUTCAMP 2.0 | 14.02.2015 | 07:20 Uhr | MDR FERNSEHEN In den Ozean! Zum weißen Hai! (12)

Elsa, Lea und Lena brauchen heute Nerven wie Drahtseile. Sie sollen ins Meer. Gut ist: Sie wissen, was dort schwimmt. Nicht so gut ist: Das, was da schwimmt, ist ein weißer Hai. Aber erstmal muss Svenja noch die dunkle Höhle hinter sich bringen.

Wann kommt endlich Licht ins Dunkle? Svenja, Nora und Annika stecken in einer winzigen, sehr engen Höhle fest. Dunkelheit umfängt sie. Alles, was Licht gibt, sind die kleinen Stirnlampen.  Svenja  soll ihrer Angst  vor der Dunkelheit heute begegnen. Die Gruppe zieht sich zurück. Ganz allein in der Höhle sitzend soll Svenja nun das Licht löschen und einige Minuten ganz allein in der Dunkelheit ausharren. Ob sie das aushält?

Nerven wie Drahtseile brauchen auch Elsa, Lea und Lena. Sie sind auf einem Boot und können heute mit Haien tauchen, geschützt in einem großen Metallkäfig. Gerade Elsa und Lea hatten vor so einer Begegnung  im Meer immer Angst –  denn sie haben Angst vor Wasser und allem was darin schwimmt!

Therapeutin Shital ist bei dieser Challenge immer an ihrer Seite und unterstützt sie mental. Auge in Auge mit dem weißen Hai – werden Lea und Elsa sich in den Gitterkäfig trauen?