In Sachsen-Anhalt ist eine Frau von einem Leoparden angegriffen worden

Großwangen ist ein kleiner Ort im Burgenland-Kreis.
Der ist im Bundes-Land Sachsen-Anhalt.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nachrichten-Audio in Leichter Sprache

MDR FERNSEHEN Mi 25.08.2021 13:04Uhr 00:53 min

https://www.mdr.de/barrierefreiheit/audio-1819980.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

In Großwangen gibt es einen Gnadenhof für Tiere aus dem Zirkus.
Wenn die Tiere nicht mehr im Zirkus arbeiten können:
Dann können sie dort gut leben.
Bis sie sterben.

Auf dem Gnadenhof leben viele verschiedene Tiere.
Zum Beispiel auch ein Leopard.
Der Leopard hat jetzt eine Frau angegriffen.
Bis jetzt hat aber noch kein Mensch etwas dazu gesagt:
    • Wie es passiert ist.
    • Und ob die Frau schwer verletzt wurde.

Ein Sprecher vom Burgenland-Kreis hat der Presse gesagt:
Der Leopard ist die ganze Zeit in seinem Gehege gewesen.
Für die Menschen in Großwangen war er keine Gefahr.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache: MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 24. August 2021 | 20:00 Uhr