Kultur-Nachricht am Freitag In Erfurt gibt es eine neue Kunst-Ausstellung mit Bildern von 2 Malern

Wolfgang Mattheuer Verlorene Mitte, 1982 Öl auf Hartfaser 100 x 125 cm
Bildrechte: VG Bild-Kunst, Bonn 2022

In der Stadt Erfurt gibt es das Angermuseum.
Das ist ein Museum für Kunst.
Dort gibt es jetzt eine neue Kunst-Ausstellung.
Sie heißt: Unter blauen Himmeln.

Leichte Sprache im Podcast hören 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

MDR FERNSEHEN Fr 05.08.2022 14:23Uhr 02:11 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-2098068.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Bei der Kunst-Ausstellung werden viele Bilder
von 2 verschiedenen Malern gezeigt:
Markus Matthias Krüger.
Er wurde im Jahr 1981 geboren.
Und Wolfgang Mattheuer.
Er hat vom Jahr 1927 bis zum Jahr 2004 gelebt.

Die 2 Maler kommen aus ganz verschiedenen Zeiten.
Aber manche Sachen sind bei ihnen gleich.
Zum Beispiel:
    • Sie haben beide die Malerei
      an derselben Kunst-Hochschule gelernt.
      Das ist die Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst.
    • Sie gehören beide zur Kunst-Richtung: Leipziger Schule.
    • Und beide Maler haben oft Häuser, Bäume und Wiesen gemalt.

Wichtige Infos

Die Kunst-Ausstellung dauert vom 31. Juli 2022
bis zum 6. November 2022.
Sie heißt: Markus Matthias Krüger und Wolfgang Mattheuer –
Unter blauen Himmeln.

Die Menschen können sich die Kunst-Ausstellung
im Angermuseum in Erfurt ansehen.
Das Museum ist in jeder Woche von Dienstag bis Sonntag ge-öffnet.
Die Öffnungs-Zeiten sind von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR KULTUR - Das Radio | 02. August 2022 | 16:10 Uhr