Nach einer großen Razzia in 3 Bundes-Ländern sind 8 Menschen jetzt in Untersuchungs-Haft

Waffen auf einem Tisch in Plastik gehüllt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

    • Thüringen,
    • Hessen
    • und Sachsen-Anhalt
sind 3 Bundes-Länder in Deutschland.
Dort wurde eine große Razzia
gegen 1 Netzwerk von Neo-Nazis gemacht.
Bei der Razzia ist die Polizei
in viele Häuser von den Neon-Nazis gegangen.
Und 8 Menschen sind jetzt in Untersuchungs-Haft.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR FERNSEHEN Di 02.03.2021 13:50Uhr 01:02 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1680654.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

1 Sprecher von der Staats-Anwaltschaft in Gera
hat am Montag gesagt:
Die 8 Menschen sind vielleicht Drogen-Händler.
Und sie haben vielleicht auch Geld-Wäsche gemacht.

Bei der Razzia hat die Polizei diese Sachen gefunden:
    • Drogen,
    • verschiedene Waffen
    • und 120 Tausend Euro.
Gutachter sollen jetzt prüfen:
Ob die Menschen die Waffen benutzt haben.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 26. Januar 2021 | 19:00 Uhr