In Sachsen dürfen bald noch mehr Menschen gegen das Corona-Virus ge-impft werden

In Deutschland wurde vor einigen Monaten
eine Impf-Liste gemacht.
In dieser Impf-Liste wurde geschrieben:
Wann welche Menschen gegen das Corona-Virus
ge-impft werden können.
Dazu wurden die Menschen in 4 Gruppen auf-geteilt.

Leichte Sprache im Podcast hören 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

MDR FERNSEHEN Do 15.04.2021 13:48Uhr 01:37 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1715154.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Im Bundes-Land Sachsen wurden schon viele Menschen
aus der Gruppe 1 und aus der Gruppe 2 ge-impft.
Deshalb sollen ab der nächsten Woche auch Menschen
aus der Gruppe 3 die Impfungen bekommen.
Das sind zum Beispiel:
    • Soldaten,
    • Polizisten
    • und Feuerwehr-Leute.

Der Minister-Präsident von Sachsen ist Michael Kretschmer.
Er hat bei einer Video-Konferenz gesagt:
Jetzt sollen noch mehr Menschen in Sachsen
gegen das Corona-Virus ge-impft werden.

Im Vogtland-Kreis können sich schon alle Menschen impfen lassen

Der Vogtland-Kreis ist ein Land-Kreis in Sachsen.
Dort konnten sich die Menschen schon impfen lassen:
Auch wenn sie in der Impf-Liste noch nicht dran waren.
Weil es dort einen sehr großen Inzidenz-Wert gibt.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSENSPIEGEL | 14.04.2021 | 19:00 Uhr