Zehn Fragen an... Bettina Ehrlich

Unsere Korrespondenten Marlene Drexler, Tino Geist und Bettina Ehrlich berichten aus dem Studio Suhl aus der mittleren Rennsteig-Region, den Landkreisen Hildburghausen, Schmalkalden-Meiningen und Sonneberg sowie der Stadt Suhl. Unterstützung im Landkreis Schmalkalden-Meiningen haben sie mit Heinz Diller. MDR THÜRINGEN-Reporterin Bettina Ehrlich hat einige Fragen aus unserem Fragebogen beantwortet.

MDR THÜRINGEN-Reporterin Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich arbeitet gern beim MDR, weil… sie als Reporterin jeden Tag in Südthüringen unterwegs sein darf. Bildrechte: MDR/Daniela Dufft

Haben Sie ein Lebensmotto?

Nö… "s kommt wie es kommt"

Was in Ihrer Region würden Sie Freunden zeigen, die zum ersten Mal in Thüringen sind?

Den traumhaften Ausblick vom Simmersberg

Welches ist Ihr Lieblingsdialektwort?

"Ach latsch fei net" (heißt so viel wie "Echt jetzt?!")

Welches regionale Gericht empfehlen Sie weiter?

Klöße mit viel Soße

Als Kind wollten Sie sein wie…?

... die Turnerin Maxi Gnauck

Welche Eigenschaft mögen Sie nicht an sich selbst?

Ich vergesse Geburtstage

Worüber können Sie nicht lachen?

Wenn ich Geburtstage vergesse

Was würden Sie nie verleihen?

Meine Skier

Was steht ganz oben auf Ihrer Lebenstraum-Liste?

Peru, Nicaragua, Mexico, Australien, Schottland, Irland… *seufz*

Was steht bei Ihnen sonntags auf dem Frühstückstisch?

Kaffee, Kaffee, Kaffee (richtig schön stark und ganz wenig Milch)