Zehn Fragen an... Tino Geist

Unsere Korrespondenten Marlene Drexler, Bettina Ehrlich und Tino Geist berichten aus dem Studio Suhl aus der mittleren Rennsteig-Region, den Landkreisen Hildburghausen, Schmalkalden-Meiningen und Sonneberg sowie der Stadt Suhl. Unterstützung im Landkreis Schmalkalden-Meiningen haben sie mit Heinz Diller. MDR THÜRINGEN-Reporter Tino Geist hat einige Fragen aus unserem Fragebogen beantwortet.

MDR THÜRINGEN-Reporter Tino Geist
Tino Geist arbeitet gern beim MDR, weil… "ich durch die Arbeit interessante Menschen kennenlernen kann". Bildrechte: MDR/Daniela Dufft

Haben Sie ein Lebensmotto?

Stelle keine Ja-/Nein-Fragen.

Was in Ihrer Region würden Sie Freunden zeigen, die zum ersten Mal in Thüringen sind?

Den Rennsteig und die schöne Natur im Thüringer Wald.

Welches ist Ihr Lieblingsdialektwort?

Erdäpfelkloß

Welches regionale Gericht empfehlen Sie weiter?

Thüringer Bratwurst

Worüber können Sie nicht lachen?

Mit den richtigen Leuten kann ich über alles lachen.

Was würden Sie nie verleihen?

Meinen Terminkalender.

Was steht ganz oben auf Ihrer Lebenstraum-Liste?

Den Olympiasieg eines Thüringer Athleten live im Radio oder TV kommentieren.

Was steht bei Ihnen sonntags auf dem Frühstückstisch?

Kaffee und frische Brötchen.