MDR FERNSEHEN | WUHLADKO | 04.04.2020 | 11:45 Uhr WUHLADKO - die Aprilsendung

Das sorbischsprachige Magazin mit deutschen Untertiteln

Ostern ohne Osterreiter


Trauriges Novum: Auch das traditionelle Osterreiten wird wegen der Corona-Pandemie untersagt. Das gab unlängst das Landratsamt Bautzen bekannt. Selbst wenn die strengen Ausgangsbeschränkungen bis Ostern gelockert werden sollten, sind Veranstaltungen und Versammlungen von Menschen bis zum 20. April 2020 untersagt. Welche Auswirkungen dies für das sorbische Osterfest hat und warum einige Osterreiter immer noch Hoffnung haben, darüber berichten wir in der nächsten Ausgabe von Wuhladko.

Kommunalwahl ´90

Jan Pahler
Bildrechte: MDR

Sie waren die ersten und gleichzeitig letzten freien Kommunalwahlen der DDR. Nach dem Bruch des Machtmonopols der SED treten 1990 erstmals verschiedene Parteien nach demokratischen Grundsätzen an. Auch in  der Lausitz werden die SED- Funktionäre abgewählt. So wie in Gaußig, unweit von Bautzen. Hier löst der parteilose Jan Pahler den alten SED Bürgermeister ab.

Doppelkopf

In einem Lokal sitzen Personengruppen an Tischen und spielen Doppelkopf.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Sorben haben ihren ersten Grand Prix ausgerichtet - im Doppelkopf. Und die Frage war: wer hatte am Ende die besten Karten? Der großen Final- Spieltag fand jedenfalls Mitte März in Naußlitz statt. Am Ende konnte gab es dann einen überraschenden Sieger.

Europeada - wie geht´s weiter?

Die Europeada 2020 ist abgesagt. Über diesen Entschluss informierte die Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) alle Teilnehmer Mitte März. Doch was bedeutet das für die Fußballerinnen und Fußballer aus der Ober- und Niederlausitz? Und welche Konsequenzen zieht man jetzt im sorbischen Lager?

Delegaća na wopyće w Korutanskej
Bildrechte: MDR/Jakob Schäfer