MDR FERNSEHEN | WUHLADKO | 07.12.2019 | 11:45 Uhr WUHLADKO – die Dezembersendung

Das sorbischsprachige Magazin mit deutschen Untertiteln

Kongres FUEN je rozsudźił wo Europeadźe 2020
Bildrechte: Milan Greulich/MDR

Auslosung

Die Spannung steigt! Wer sind die ersten Gegner der sorbischen Auswahl bei der Europeada 2020 in Kärnten – und wie sehen die Spielorte aus? WUHLADKO ist bei der Auslosung in Österreich dabei und besucht vorab die Hotspots der Europameisterschaft der nationalen Minderheiten im Südosten des Landes.

Sorbisches Requiem in Kittlitz

Kirche in Kettlitz Konzert
Bildrechte: MDR/Clemens Schmidt

Ein sorbisches Oratorium mit überwiegend deutschsprachigen Chormitgliedern aufzuführen – dazu gehört schon eine Menge Mut. Die Chöre der Kantoreien Zittau und Löbau, das erweiterte Collegium musicum Zittau sowie der Chor Budyšin haben sich jedoch dieser Aufgabe gestellt. Gleichzeitig haben sie damit aber auch Kirchenmusikdirektor Christian Kühne viel Arbeit bereitet. Wie gut letztlich die Umsetzung des Werkes von Korla Awgust Kocor gelungen ist - WUHLADKO war nicht nur bei den letzten Proben dabei, sondern auch bei der ersten Aufführung des Sorbischen Requiems in Kittlitz.

Die Hebammen Christina Schmole, Theresa Wocko und Hanka Paulik in ihrer neuen Praxis in Schweinerden.
Die Hebammen Christina Schmole, Theresa Wocko und Hanka Paulik in ihrer neuen Praxis in Schweinerden. Bildrechte: MDR/Bettina Wenderoth

Neue Hebammenpraxis in Schweinerden

Dass die sorbische Oberlausitz eine fruchtbare Gegend zu sein scheint, beweisen die kinderreichen Familien. Doch auch und gerade hier suchen werdende Mütter verzweifelt nach Hebammen, die sie und ihren Nachwuchs vor und nach der Geburt betreuen. Diesem Bedarf stellen sich nun drei junge sorbische Hebammen, die Ende November erstmals in ihre neuen Praxisräume in Schweinerden einladen.

Sorbische Kapellknaben

Ihre Geschichte reicht über 300 Jahre zurück und noch heute gehören sie zu den bekanntesten Knabenchören Deutschlands – die Dresdner Kapellknaben. Zahlreiche Stimmen kommen aus der Lausitz. Vermutlich mehr als 30 sorbische Jungen waren allein in den letzten 90 Jahren Chormitglieder. WUHLADKO geht auf Spurensuche nach dem sorbischen Moment im katholischen Dresdner Knabenchor.

Schadźowanka

Sorbengala 2019 in Bautzen.
Bildrechte: Matej Zieschwauck/MDR

Die diesjährige Schadźowanka findet schon zum zweiten Mal im Deutsch-Sorbischen Volkstheater in Bautzen statt. Im vergangenem Jahr war die Premiere - und es war eine Herausforderung. Für die Akteure und für die Gäste - alles war neu. In diesem Jahr widmen sich die Studentenkabaretts aus Leipzig, Dresden und anderen Städten wieder den brisantesten sorbischen Themen. Wer wird auf die Schippe genommen? Was haben die Studierenden zu sagen? Wie lange wurde gefeiert? Fragen über Fragen - Antworten gibt es in der nächsten WUHLADKO-Ausgabe.