Bildergalerie Urlaubsträume in Beton - DDR

Hotel Rennsteinblick in Finsterbergen
Plätze im Ferienheim oder Hotel waren in der DDR heiß begehrt – ob im legendären Panorama-Hotel in Oberhof, dem größten FDGB-Ferienheim in Friedrichroda oder im berühmten "Fichtelberg" in Oberwiesenthal. Oder hier im Hotel Rennsteinblick in Finsterbergen. Bildrechte: MDR/ZAUBERBERGFILM
Hotel Rennsteinblick in Finsterbergen
Plätze im Ferienheim oder Hotel waren in der DDR heiß begehrt – ob im legendären Panorama-Hotel in Oberhof, dem größten FDGB-Ferienheim in Friedrichroda oder im berühmten "Fichtelberg" in Oberwiesenthal. Oder hier im Hotel Rennsteinblick in Finsterbergen. Bildrechte: MDR/ZAUBERBERGFILM
Urlaubsträume in Beton - DDR
In der DDR war das Recht jeden Bürgers auf Urlaub in der Verfassung festgehalten. Der Bau von Ferienkomplexen wurde daher mit Gründung der DDR zur Pflicht.    Bildrechte: MDR/ZAUBERBERGFILM
Urlaubsträume in Beton - DDR
Es entstanden riesige Freizeitmaschinerien, die unter Verwendung moderner Baumaterialien, für die Entstehung verschiedener Architekturtypen sorgten. So mischen sich in die Urlaubsarchitektur der ersten Jahrzehnte regional-nationale Traditionen mit sowjetisch-sozialistischem Klassizismus und der Klassischen Moderne.  Bildrechte: MDR/ZAUBERBERGFILM
Urlaubsträume in Beton - DDR
Der Film "Urlaubsträume in Beton - DDR" wirft einen prüfenden Blick zurück auf die architekturästhetische und soziologische "Haltbarkeit" des damals Gebauten. Bildrechte: MDR/ZAUBERBERGFILM
Alle (4) Bilder anzeigen