Bildergalerie: Die goldene Gans

Wirtstochter Lies (Katharina Lind)
"Sag mir doch, dir gehört die goldene Gans, woher hast du sie? Ist die wirklich ganz aus Gold? Jede Feder, alles aus Gold, nein sag mir doch, bist du stumm?", fragt die Wirtstochter Lies den Schuster Klaus in einem Wortschwall ohne Atempause. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Schuster Klaus (Kaspar Eichel, Mitte) trifft im Wald auf die neugierige Lies (Katharina Lind, links) und die alles besser wissende Gret (Renate Usko, rechts).
Der Schusterjunge Klaus findet beim Holzhacken im Wald eine goldene Gans. Sie hat eine merkwürdige Eigenschaft: Jeder, der sie berührt, bleibt an ihr hängen. Die neugierige Lies und die alles besser wissende Gret überzeugen sich als Erste von der Echtheit des goldenen Gefieders. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Wirtstochter Lies (Katharina Lind)
"Sag mir doch, dir gehört die goldene Gans, woher hast du sie? Ist die wirklich ganz aus Gold? Jede Feder, alles aus Gold, nein sag mir doch, bist du stumm?", fragt die Wirtstochter Lies den Schuster Klaus in einem Wortschwall ohne Atempause. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Der Wirt (Fritz Schlegel, links) interessiert sich sehr für die Goldene Gans des Schuster Klaus (Kaspar Eichel, ganz rechts).
Auch der Wirt interessiert sich sehr für die Goldene Gans. Zu gern hätte er wenigstens eine goldene Feder. Dabei ignoriert er, dass seine beiden Töchter, die schwarzhaarige Gret und die rothaarige Lies, wegen ihrer Neugier an der Goldenen Gans festkleben. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Der habgierige Wirt (Fritz Schlegel, links) mit seinen neugierigen Töchtern Gret (Renate Usko, Mitte) und Lies (Katharina Lind, rechts)
Nun hängt der habgierige Wirt ebenso an der Goldenen Gans fest. Alle drei müssen Klaus ins Schloss begleiten: Dort will der Schuster das Herz der traurigen Prinzessin gewinnen. Denn der König hat versprochen, seine Tochter dem zur Frau zu geben, der sie zum Lachen bringt. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Prinz Störenfried (Gerhard Rachold, vorne rechts, Rückenansicht) und seine Ritterbande schikanieren den armen Wirt (Fritz Schlegel, hinten ganz rechts oben).
Prinz Störenfried und seine Ritterbande wollen auch zur traurigen Königstochter. Sie sind auf der Durchreise ins Schloss und wollen die Königstochter gewaltsam entführen, um sich das Königreich anzueignen. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Schuster Klaus (Kaspar Eichel, rechts) mit Prinz Störenfried (Gerhard Rachold, links) und dem Raufbold (Jochen Thomas, Mitte)
Schuster Klaus will die Bande um Prinz Störenfried und Raufbold an ihrem Plan, das Königsschloss zu überfallen und die Prinzessin zu entführen, hindern. Deshalb will er sie in den Wirtskeller mit kostbarem Wein locken und einsperren. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Angeführt vom Schuster Klaus (Kaspar Eichel, ganz links), den Wirtstöchtern Lies (Katharina Lind, 2.v.l.) und Gret (Renate Usko, 3.v.l.) sowie deren Vater, dem Wirt (Fritz Schlegel, 4.v.l.) und den Musikanten, erreicht die illustre Truppe das Königsschloss.
Angeführt vom Schuster Klaus, den Wirtstöchtern Lies und Gret sowie deren Vater, dem Wirt und den Musikanten, erreicht die illustre Truppe das Königsschloss - fest entschlossen, die Königstochter zum Lachen zu bringen. Doch der Hauptmann des Königs will sie nicht durchlassen. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Der König (Heinz Scholz, links), die traurige Prinzessin (Karin Ugowski, Mitte) und der Hofgelehrte (Gerd E. Schäfer, rechts) beobachten die Ankunft
Der König, die traurige Prinzessin und der Hofgelehrte beobachten die Ankunft der lustigen Truppe um die Goldene Gans. Nun bricht die Prinzessin in herzliches Lachen aus. Doch der König will sein Versprechen nicht halten, denn ein Schusterjunge als Schwiegersohn gefällt ihm gar nicht. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Schuster Klaus (Kaspar Eichel, vorne ganz links) will dem König helfen.
Der Schuster Klaus muss noch zwei Aufgaben erfüllen, um die Prinzessin zur Frau zu bekommen. Er soll dem König erstens helfen, seine Schätze in Sicherheit zu bringen. Und zweitens den Prinzen Störenfried in die Flucht jagen ... Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Alle (9) Bilder anzeigen

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Zwei Männer stehen in einem Weinberg. mit Video
Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

MDR hilft

Das Wohnmobil-Abenteuer mit Mario D. Richardt und Robin Pietsch (1/3)

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lars Köhler (Helmut Zierl) greift seiner Auftraggeberin Maria Steinert (Sissy Höfferer) bedrohlich an den Kragen. mit Video
Welchen Grund hat Architekt Lars Köhler (Helmut Zierl), seine Auftraggeberin Maria Steinert (Sissy Höfferer) zu bedrohen. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Kopf in der Schlinge

Polizeiruf 110: Kopf in der Schlinge

Kriminalfilm Deutschland 2003

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Teilnehmer einer Demonstration stehen vor dem Rathaus mit Video
Bildrechte: picture alliance/dpa | Frank Molter
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Erfurt

Fakt ist! Aus Erfurt

Versprechen und Parolen – Was in Kommunen entschieden wird

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Immer freundlich, gut geschminkt und mit einem Lächeln - so sollen die Stewardessen den Fluggästen gegenübertreten. Für eigene Wünsche und Gefühle bleibt da wenig Platz. mit Video
Immer freundlich, gut geschminkt und mit einem Lächeln - so sollen die Stewardessen den Fluggästen gegenübertreten. Für eigene Wünsche und Gefühle bleibt da wenig Platz. Bildrechte: MDR/Wrong Men/Kidam/RTBF
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 23:10 01:00
MDR FERNSEHEN Mo, 22.04.2024 23:10 01:00

Zero Fucks Given

Zero Fucks Given

Spielfilm Frankreich/Belgien 2021

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2011

Folge 1108

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 983

  • Stereo
  • 16:9 Format
Sendungsbild
Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) startet eine Kampagne, bei der sie sich für nichts zu schade ist. Bildrechte: © NDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3967

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Erik (Sven Waasner, l.) beklagt vor Yvonne (Tanja Lanäus, r.) Nicoles mangelnden Spiel-Ehrgeiz. Bildrechte: © ARD/WDR/Thomas Neumeier, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 4243

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Nach dem Absturz ihrer Fensterputzerkabine wird Georg Helm (Moritz von Zeddelmann) gemeinsam mit seinem Kollegen ins Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Georg muss aufgrund seiner schweren Verletzungen sofort von Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, r.) und Julia Berger (Mirka Pigulla) notoperiert werden.. Bildrechte: MDR/ARD/Jens-Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 08:55 09:45
MDR FERNSEHEN Di, 23.04.2024 08:55 09:45

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Hand aufs Herz

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 157

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand