Do 14.07. 2022 23:10Uhr 44:57 min

Kurt Masur
Kurt Masur Bildrechte: MDR/ Sasha Gusov
MDR FERNSEHEN Do, 14.07.2022 23:10 23:55
MDR FERNSEHEN Do, 14.07.2022 23:10 23:55

Lebensläufe Kurt Masur

Kurt Masur

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
MASUR – Mensch & Mythos

„Lebensläufe“ am 14.07.2022 23.10 Uhr im MDR-Fernsehen

Sein Lieblingsessen war süßer Apfelreis mit Leber. Und verrät den Schlesier: Kurt Masur. Der Jahrhundert-Dirigent wurde in Brieg, dem heute polnischen Brzeg, geboren und geprägt. „Die Zuneigung der Schlesier, eine Art Urvertrauen“ habe er zeitlebens im Herzen getragen und versucht, in der Zusammenarbeit mit den Spitzenorchestern der Welt auszuleben - erzählt Kurt Masur im Porträtfilm „MASUR – Mensch & Mythos“.
 
2007 begleitete ein Kamerateam den knapp 80jährigen Kurt Masur auf eine Reise in seine schlesische Kindheit, wie er seiner Frau Tomoko Masur die Oder nahe bringt, wo er einst schwimmen gelernt hat. Und vom Fenster der elterlichen Wohnung aus zusah, wie man beim jüdischen Nachbarn in der Pogromnacht die Fensterfront einschlug. In Breslau hörte er die Matthäus-Passion in der Elisabethkirche, ehe er in den Zweiten Weltkrieg zog.
 
Innig, privat und zugleich altersweise erzählt der Ehrendirigent des Gewandhausorchesters Leipzig von dramatischen Kriegserlebnissen, vom Unfalltod seiner zweiten Frau, die starb, als er am Steuer saß, vom unaufhaltsamen Aufstieg eines großartigen Musikers zu einem Weltstar am Dirigentenpult.

Sein Verhältnis zu Erich Honecker beschreibt er nüchtern als Win-Win-Situation. Die Dramatik des Wendeherbstes 1989 wird hochemotional nacherlebbar. Kurt Masur handelte seinerzeit mit Courage und Moral, weit entfernt davon, ein Politiker zu sein oder werden zu wollen. Aber eine „chinesische Lösung“ für Leipzig schien möglich und war zu verhindern.

Seine Zeit in New York und Paris schildert er als erfüllende Abenteuer. Immer verknüpfen sich die große Geschichte, Familiäres und der Beruf untrennbar. „MASUR – Mensch & Mythos“ ist ein Film, der keinen Dirigenten porträtiert, sondern einen Menschen, der Dirigent war.
 
Der „Reisekönig der DDR“, der „Politiker wider Willen“, der „Dirigent ohne Dirigentenstab“ starb 2015 mit 88 Jahren.

Anlässlich des 95. Ehrentages von Kurt Masur zeigt der MDR in seiner Reihe „Lebensläufe“ die 45-minütige Dokumentation.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Peter Michael Diestel - Beifall auf einer Fußball-Tribüne. mit Video
Mit Präsident Peter Michael Diestel steigt FC Hansa Rostock 1995 in die Erste Fußball- Bundesliga auf. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:10 22:55

Mein Freund Günther

Mein Freund Günther

Diestel & Krause. Zwei ostdeutsche Biografien

Film von Adrian Basil Müller

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der ehemalige "Zuchthäusler" Franz Werker wird verdächtigt, eine Kollegin ermordet zu haben. Alle wussten, dass er sich mit ihr verabredet hatte. - Oberleutnant Hübner (Jürgen Frohriep, 2.v.l.), Franz Werker (Fred Düren, 3.v.l.) mit Video
POLIZEIRUF 110: DER MANN Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Siegfried Rieck
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:55 00:10
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:55 00:10

Polizeiruf 110: Der Mann

Polizeiruf 110: Der Mann

Kriminalfilm DDR 1975

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen mit Video
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 00:10 01:00
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 00:10 01:00

Morden im Norden

Morden im Norden

Kellerkind

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 71

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Umschau - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:00 01:45
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:00 01:45

Umschau

Umschau

MDR-Magazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Wandergruppe (v.l.n.r.) mit Hans-Jürgen Grönke vom Nordhäuser Geschichtsverein sowie Elke Blanke und Tobias Strietzel vom BUND. Die drei stehen vor der Kelle, einer Grotte im Gipskarst. Einst war die Kelle eine Höhle, doch die Decke stürzte vor Jahrhunderten ein.
Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg Bildrechte: MDR/HA Kommunikation
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:45 02:30
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:45 02:30

Der Osten - Entdecke wo du lebst Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Film von René Römer

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Logo Rote Rosen
Bildrechte: ARD.de
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 627

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 596

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Simon (Thore Lüthje, l.) ist baff, als Charlotte (Malene Becker, r.) ihn dafür mitverantwortlich macht, dass sie mit der Familie gebrochen hat
Simon (Thore Lüthje, l.) ist baff, als Charlotte (Malene Becker, r.) ihn dafür mitverantwortlich macht, dass sie mit der Familie gebrochen hat Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3594

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Hennings Gemeinheit ist fehlgeschlagen, und Gerry (Johannes Huth, r.) steht vor Shirin (Merve Çakır, l.) als Held da.
Hennings Gemeinheit ist fehlgeschlagen, und Gerry (Johannes Huth, r.) steht vor Shirin (Merve Çakır, l.) als Held da. Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3861

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Achim Kreutzer (Holger Daemgen) erklärt Kathrin Globisch (Andrea K. Loewig) eine OP.
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Alles auf eine Karte

Fernsehserie Deutschland 2000

Folge 61

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand