Do 20.10. 2022 23:40Uhr 44:30 min

Fröhlich lesen

Autoren zu Gast bei Susanne Fröhlich

Komplette Sendung

Eine sitzende Frau gestikuliert. Neben ihr steht auf einem Tisch ein Buch. 44 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 20.10.2022 23:40 00:25
Gäste und ihre Bücher:

* Elisabeth Pähtz - "Wer den vorletzten Fehler macht, gewinnt"
* Christian Spreckels: "Kopfsache Fußball"

Sportliche Erfolge benötigen zweifellos technische, taktische und athletische Fähigkeiten. Aber eben nicht nur! Neben der nötigen Muskelkraft sind auch kognitive Spitzenleistungen grundlegend, vor allem bei einer Sportart wie dem Schachspiel. Elisabeth Pähtz aus Erfurt ist Deutschlands beste Schachspielerin und saß bereits mit fünf Jahren am Schachbrett! In ihrem Buch "Wer den vorletzten Fehler macht, gewinnt" schreibt sie über ihr Leben als "Wunderkind", über Höhen und Tiefen ihrer Karriere und über die Faszination der Schachwelt! Mit Moderatorin Susanne Fröhlich spricht Elisabeth Pähtz darüber, wie sie sich in einer männerdominierten Sportart durchgesetzt hat und was man vom Schach für das Leben lernen kann.

Dass Konzentration, logisches Denken und kluge Vorausberechnungen auch beim Fußball eine wichtige Rolle spielen, weiß Dr. Christian Spreckels nur allzu gut. Er ist Sportpsychologe und Mentaltrainer und betreute unter anderem die Bundesligateams des HSV und des FC St. Pauli sowie verschiedene Tennisprofis. In seinem Buch "Kopfsache Fußball" erklärt er, wie eng psychische und sportliche Leistung miteinander verknüpft sind. Welche Rolle dabei ein Mentalcoach spielt und warum eigentlich keine Spitzenmannschaft mehr auf einen verzichten kann, erzählt Dr. Christian Spreckels in der Sendung.

Mehr von den Gästen

Schachspielerin Elisabeth Pähtz balanciert eine Damen-Spielfigur auf ihrem Handrücken.
Bildrechte: Paulina Hildesheim
MDR FERNSEHEN Di, 25.10.2022 16:30 17:00
MDR FERNSEHEN Di, 25.10.2022 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Moderator Mario Richardt vor einer geschlossen Holztür will diese öffnen und schaut dabei in die Kamera, Sendungslogo "Mach Dich ran" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

Das MDR-Spiel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Vor dem Plattenbau wird Bohses Leiche gefunden. Die Kommissare Nora Lindner (Isabell Gerschke, 2. von links) und Herbert Schneider (Wolfgang Winkler, Mitte) fragen sich, ob es wirklich Selbstmord war. mit Video
Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Blutige Straße

Polizeiruf 110: Blutige Straße

Kriminalfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Fakt ist! - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Magdeburg

Fakt ist! Aus Magdeburg

Pöbeln, randalieren, zuschlagen - Problem Jugendgewalt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
John Patterson (Val Kilmer, re.) und Remington (Michael Douglas) jagen „den Geist“ und „die Dunkelheit“.
John Patterson (Val Kilmer, re.) und Remington (Michael Douglas) jagen „den Geist“ und „die Dunkelheit“. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Splendid
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 23:10 00:50
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 23:10 00:50

Der Geist und die Dunkelheit

Der Geist und die Dunkelheit

Spielfilm USA/Deutschland 1996

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Endlos scheinen die Möglichkeiten der neuen digitalen Generation. Als Karl (17) an der Suche nach seinem Platz in dieser Welt scheitert, überlässt er seinen „Followern“ sämtliche Entscheidungen über sein Leben und steuert damit auf eine Katastrophe zu. - Der siebzehnjährige Karl (Jonas Dassler, Bild) überlässt den „Followern“ seines Blogs immer mehr Entscheidungen über sein Leben. mit Video
Endlos scheinen die Möglichkeiten der neuen digitalen Generation. Als Karl (17) an der Suche nach seinem Platz in dieser Welt scheitert, überlässt er seinen „Followern“ sämtliche Entscheidungen über sein Leben und steuert damit auf eine Katastrophe zu. - Der siebzehnjährige Karl (Jonas Dassler, Bild) überlässt den „Followern“ seines Blogs immer mehr Entscheidungen über sein Leben. Bildrechte: mdr/rbb/Flare Film/Michal Grabowsky
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 00:50 02:25
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 00:50 02:25

LOMO - The Language of Many Others

LOMO - The Language of Many Others

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 05:30 06:20
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 05:30 06:20

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 788

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 06:20 07:10
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 06:20 07:10

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 730

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Gunter (Hermann Toelcke, l.) und Dörte (Edelgard Hansen, r.)
Gunter (Hermann Toelcke, l.) und Dörte (Edelgard Hansen, r.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 07:10 08:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3707

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Max (Stefan Hartmann, r.) und Vanessa (Jeannine Gaspár, l.)  geraten in einen Streit.
Max (Stefan Hartmann, r.) und Vanessa (Jeannine Gaspár, l.) geraten in einen Streit. Bildrechte: ARD/WDR/Thomas Neumeier
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:00 08:50
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:00 08:50

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3971

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Kathrin (Andrea Kathrin Loewig) läßt Achim (Johannes Steck) an ihrem Glück mit Florian teilhaben und ahnt nicht, welche Tragik sie noch erwartet...
Bildrechte: In aller Freundschaft
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:50 09:40
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:50 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Für immer und ewig

Fernsehserie Deutschland 2003

Folge 203

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand