So 25.04. 2021 09:00Uhr 29:30 min

Unser Dorf hat Wochenende

Wolkenburg-Kaufungen

Komplette Sendung

Wolkenburg-Kaufungen 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 25.04.2021 09:00 09:30
Wolkenburg-Kaufungen ist ein recht großes Dorf im Muldenthal, zwischen Chemnitz und Altenburg gelegen.
Im Zentrum thront das Schloss, das aber wie viele andere Sehenswürdigkeiten einen Lockdown-Dornröschenschlaf hält. Rund um den Schlossberg hingegen sind Dorfbewohner damit beschäftigt, ihre Schätzchen aufzupolieren und herauszuputzen. Am Bahnübergang in Wolkenburg starten Lutz Lochau und Toni Naumann ihre selbstgebauten Draisinen. Eine wird mit Dampf betrieben, die andere mit Diesel. Kurz vor zwölf gelang den Eisenbahnfreunden das Kunststück, die Strecke zu retten. Ein Spekulant wollte die Gleise verhökern.

Im Ortsteil Kaufungen restauriert Christian Vollrath S4000, Lastkraftwagen aus den 60ern. Auf seinem Schmuckstück hat er das Fahren gelernt. Als Angestellter seiner Großmutter, die im Zwickauer Land einen Kohlehandel betrieben hat. Nebenan wohnen Austels. Viel Platz haben sie auf ihrem riesigen Grundstück. Südamerikanische Nandus, Alpakas, Riesenschildkröten, Hunde, Katzen und Pferde tummeln sich hier und halten die Familie auf Trab.

Der Ortsteil Dürrengerbisdorf zählt zur Haus- und Hof-Strecke von Heinz Bauer. Der 76jährige ist Triathlet, Welt- und Europameister. Auch beim Iron-Man in Hawaii hat er schon mehrmals teilgenommen.



Die MDR-Sendereihe fürs Landleben. Ein Wochenende lang fangen Reporter, Kamera und Ton Lebensgefühl, Alltag und Höhepunkte, das Miteinander und die Zankereien, das Tun und Lassen, Freuden und Sorgen, skurrile und emotionale Momente von Dorfbewohnern in Mitteldeutschland ein.

Dorf als Heimat, ist das so, wie es sich die Städter voller Sehnsucht nach dem Landleben erträumen? Wie sieht es wirklich aus auf dem Dorf? Was macht das Landleben anders? Welche Traditionen und Trends gibt’s da bei den Alten und den Jungen? Und wer sind die Leute, die für diese Heimat und ihre Zukunft stehen?

Mitteldeutschland entdecken

Die Auszubildende Carolin Knittel erlernt bei der Halleschen Verkehrs-AG ihren Traumberuf.
Die Auszubildende Carolin Knittel erlernt bei der Halleschen Verkehrs-AG ihren Traumberuf. Bildrechte: MDR/Ariane Film
MDR FERNSEHEN Mi, 12.05.2021 01:50 02:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dreharbeiten zu einem Kino-Spielfilm für Kinder, der 2020 in die Kinos kommen soll.  Im Mittelpunkt steht eine Person, deren obere Körperhälfte mit Mullbindeneimnghüllt ist. Auf dem Kopf sitzt eine rote Pudelmütze.
Dreharbeiten zu einem Kino-Spielfilm für Kinder, der 2020 in die Kinos kommen soll. Die Filmgeschichte wurde im Rahmen der Akademie für Kindermedien entwickelt und durch die Initiative "Der Besondere Kinderfilm gefördert. Die Drehorte fand die Filmcrew u.a. in Thüringen. Bildrechte: MDR/ExtraVista/Bernd Sahling
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 00:55 01:40

Filmland Thüringen

Filmland Thüringen

Von der DEFA bis zum Kinderfilm

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wie Träume laufen lernen – Trickfilme aus Dresden
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 05:50 06:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderator Axel Bulthaupt mit dem Lausitzer Urgestein Hans Klecker
Bildrechte: MDR/HA Kommunikation
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 13:50 15:20
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Frauenchor Bad Frankenhausen auf dem klingenden Wanderweg
Frauenchor Bad Frankenhausen auf dem klingenden Wanderweg Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 18:05 18:50
Klaus Billmann (82) und seine Tochter Ute Lorey (57) unterwegs auf dem Muldestausee.
Klaus Billmann (82) und seine Tochter Ute Lorey (57) unterwegs auf dem Muldestausee. Bildrechte: MDR/Beate Gerber
MDR FERNSEHEN Sa, 15.05.2021 11:45 12:15

Der Osten - Entdecke wo du lebst Faltboot aus Pouch

Faltboot aus Pouch

Von einer der dreckigsten Regionen Europas zum Wassersportparadies

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Dorf im hügeligen Bergland
Hormersdorf ist ein hübscher Ort im Erzgebirge, idyllisch gelegen, mit modernen Häusern und viel Grün. Die 1400 Bewohner gehören zur Großgemeinde Zwönitz, wo das Corona-Virus überdurchschnittlich viele Menschen infizierte. Die Dorfgemeinschaft hat schnell gelernt, mit der Bedrohung umzugehen. Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk / Mathias Schaefer
MDR FERNSEHEN Sa, 15.05.2021 12:45 13:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand