Grauer Hof

Grauer Hof

Unscheinbar in einer Seitenstraße steht der älteste Profanbau der Stadt Aschersleben - der Graue Hof. Früher ein Wirtschaftshof, kann man hier heute Veranstaltungen erleben.

Eckhaus mit großer Toreinfahrt
Bildrechte: Privatarchiv Peter Potuschak
Eckhaus mit großer Toreinfahrt
Bildrechte: Privatarchiv Peter Potuschak
Eckhaus mit großer Toreinfahrt
Bildrechte: MDR/Marko Litzenberg
Alle (2) Bilder anzeigen

Im Mittelalter nutzte das Zisterzienserkloster Michaelstein den Wirtschaftshof. Zu DDR-Zeiten befanden sich hier Fahrerlager Garagen vom Rat des Kreises. Seit Anfang 90er kümmert sich ein Kunst- und Kulturverein darum.