Dicker Turm

Dicker Turm

Dicker Turm 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Er wird auch Frauenturm genannt und gilt als das Wahrzeichen von Görlitz. Besichtigen kann man ihn noch heute, aber in den 70ern und 80ern konnte man hier im Inneren sogar tanzen.

01:30 min

https://www.mdr.de/zeitreise-regio/staedte/goerlitz/video-49348.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Der dicke Turm damals und heute

Der Turm hat einen neuen Anstrich bekommen und strahlt heute um einiges heller als noch zu DDR-Zeiten. Aber auch der Platz davor hat sich ziemlich verändert.

Dicker Turm Görlitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Dicker Turm Görlitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Dicker Turm Görlitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (2) Bilder anzeigen
Maikundgebung mit Parade vor dem Frauenturm in Görlitz, DDR 1950er Jahre.
Bildrechte: IMAGO

Eine Aufnahme vom Dicken Turm aus den 1950er-Jahren. Damals fand hier die Kundgebung zum 1. Mai statt.
Bild: IMAGO