karte_canaletto_chronologie

Geschichte Mitteldeutschland 2014 Ab 1694: Dresdens Wandel unter August dem Starken Sommer 1747: Canaletto kommt auf Einladung August III. nach Dresden 1748: Bekanntschaft mit Heinrich Graf von Brühl 1748-1759: Erste Schaffensperiode in Dresden 1755-1758: Canaletto und die Festung Königsstein 1767- 1780: Neuanfang in Warschau und Tod Canalettos 1758-1761: Aufenthalt in Wien und München - Canaletto im Exil Juli 1760: Canaletto verliert seinen Besitz in Dresden 15. Februar 1763: Frieden von Hubertusburg 14. Februar 1712: Christian Ludwig von Hagedorn in Hamburg geboren - Canalettos Widersacher 30. Januar 1720: Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, in Venedig geboren 13. August 1700: Heinrich Graf von Brühl in Gangloffsömmern geboren - Canalettos Gönner 1753-1755: Pirna - Inszenierung einer Kleinstadt 1761-1767: Zweite Dresdner Schaffensperiode