So 22.11. 2015 16:00Uhr (VPS 15:30) 30:00 min

MDR FERNSEHEN So, 22.11.2015 16:00 16:30

Nachbar, wie geht's?

Nachbar, wie geht's?

4. Hurra, wir kriegen ein Kind!

Folge 4 von 4

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität

Beiträge aus der Sendung

Scheidung und Sorgerecht 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Künstliche Befruchtung 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kinderbetreuung 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Erstes Kind mit 29 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Der deutsch-polnische Nachbarschaftscheck

Polen und Deutschland. Zwei Länder, zwei Kulturen, zwei Sprachen, eine gemeinsame Grenze: Nachbarn. Doch wie gut kennen wir den Nachbarn von nebenan? Was bewegt ihn, was lässt ihn kalt? Worin ähneln wir uns, was unterscheidet uns? Wir wollen es wissen. In "Nachbar, wie geht's?" - einem gemeinsamen Projekt des Mitteldeutschen Rundfunks und des polnischen Fernsehsenders TVP. Eine MDR-Reporterin und eine Kollegin von TVP reisen ins jeweilige Nachbarland. Beide sind zweisprachig aufgewachsen. Für uns entdecken sie Gemeinsamkeiten, aber auch die kleinen, feinen, aber auch die größeren Unterschieden zwischen Polen und Deutschen. In vier Folgen à 30 Minuten erfahren wir, wie der Nachbar liebt, wie es um den Nachwuchs bestellt ist, wie er mit Schulden umgeht und wie sicher er sich fühlt.

Folge 4
Ohne Kinder keine Zukunft: Doch was tun wir dies- und jenseits der Grenze für eine kinderreiche Zukunft? Vor welchen Herausforderungen stehen Familien in Polen und in Deutschland? Eine Agentur, die Eltern dabei hilft, Kitaplätze einzuklagen, gibt es in Leipzig. Reporterin Magdalena Gwózdz hakt nach, wieso in Deutschland Eltern vor Gericht gehen, um ihre Ansprüche durchzusetzen, seitdem es einen Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz gibt.

In Polen besucht die MDR-Reporterin geschiedene Väter, die dafür kämpfen, den Kontakt zu ihren Kindern nicht zu verlieren. Das gemeinsame Sorgerecht getrennt lebender Eltern ist in Polen alles andere als die Regel. Fragen rund um Wunschkinder, Kita-Kinder, Trennungskinder beschäftigen das deutsch-polnische Team in dieser Folge von.