Bildergalerie Heavy Metal in der DDR – Patches, die Aufnäher der Bands

Zwei Patches
Die Erfurter Band Macbeth wurde 1986 verboten, ein Jahr nach ihrer Gründung. Bildrechte: Macbeth
Zwei Patches
Die Erfurter Band Macbeth wurde 1986 verboten, ein Jahr nach ihrer Gründung. Bildrechte: Macbeth
Drei Patches
Berluc erreichten 1983 mit dem Song "No Bomb" den ersten Platz der DDR-Charts. Der Name Berluc steht für die Anfangsbuchstaben der Herkunftsstädte der Gründungsmitglieder BERlin und LUCkenwalde. Bildrechte: Berluc
Ein Patch
Feuerstein aus Halle/Saale waren ab Mitte der 80er-Jahre aktiv. Gitarrist und Sänger Sven "Lemmy" Büttner begeisterte die Fans mit seiner optischen Ähnlichkeit mit Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister. Bildrechte: Feuerstein
Ein Patch
Macbeth – Patch in Biker-Ästhetik Bildrechte: Macbeth Backshape Jinished
Vier Patches
Formel 1 sangen deutsche Texte in Berliner Mundart. Sie nahmen das erste Heavy-Metal-Album der DDR auf, das 1986 unter dem Titel "Live im Stahlwerk" erschien. Bildrechte: Formel 1
Vier Patches
Hardholz aus Tambach-Dietharz Bildrechte: Hardholz
Drei Patches
Die Berliner Band Metall spielte Power Metal. Bildrechte: Metall Final
Drei Patches
Macbeth ist im Metal-Bereich eine Kultband Bildrechte: Macbeth
Drei Patches
Panther aus Merseburg nahmen 1988 für den DDR-Rundfunk den Titel Höllenfeuer auf. Bildrechte: Panther
Fünf Patches
Rochus, eine Thrash Metal-Band aus Erfurt Bildrechte: Rochus Haunted
ein Patch
Argus aus Zwickau spielten zunächst gecoverte Blues- und Rockmusik, ab Mitte der 80er-Jahre jedoch Thrash Metal. Bildrechte: Argus
Drei Patches
Biest aus Jüterbog wurden in einer Umfrage 1986 zur "Besten Amateur-Heavyband der DDR" gekürt. Bildrechte: Biest - Grab im Moor
Vier Patches
Nach einem Auftritt der Band Macbeth wurde ihnen 1986 polizeilich verboten, eine Zugabe zu spielen, danach kam es zu Randale. Bildrechte: Macbeth
Drei Patches
Blackout aus Berlin erreichten eine offizielle Einstufung als "Amatuerband der Oberstufe". Bildrechte: Blackout
Ein Patch
Formel 1 legten Wert auf eine beeindruckende Bühnendekoration, beispielsweise als Tropfsteinhöhle oder Burg. Bildrechte: Formel 1
Zwei Patches
Ein Patch zum Hinweis auf die Webseite Ostmetal.de – Heavy Metal aus dem Osten Bildrechte: Ostmetal.de
Alle (30) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 18. November 2022 | 18:00 Uhr