Fr 27.11. 2020 15:30Uhr 150:00 min

Sendungsbild
Wenn Gräfin Ortensia Pulido (Ottavia Piccolo) in Gefahr schwebt, ist Zorro (Alain Delon) zur Stelle. Bildrechte: MDR/Entertainment Pictures / Alamy Stock Photo
MDR KULTUR - Das Radio Fr, 27.11.2020 15:30 18:00

MDR KULTUR am Nachmittag

MDR KULTUR am Nachmittag

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

Der Musiker Nante und Produzent Simon Dahl an der Mandoline 22 min
Bildrechte: Bastian Lohrenz

Die Studiosessions widmen sich ganz dem guten regionalen Sound. Diesmal mit dem Singer-Songwriter Nante aus Leipzig (hier mit Produzent Simon Dahl an der Mandoline). Moderation: Johannes Paetzold

MDR KULTUR - Das Radio Fr 27.11.2020 15:30Uhr 22:12 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Klaus Arauner 7 min
Bildrechte: dpa

Was die Schließung der Theater über den Winter für sein Haus, das Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau, bedeutet, dazu ist dessen Chef Klaus Arauner im Gespräch.

MDR KULTUR - Das Radio Fr 27.11.2020 15:30Uhr 07:17 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Der Blick in die Welt bei MDR KULTUR international, aktuelle Berichte aus dem kulturellen und politischen Leben sowie um 15:45 Uhr Shabbat Shalom

Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.

* 15.30 Uhr: Kulturnachrichten mit Ben Hänchen

* 15.45 Uhr: Shabbat Shalom

* 16.10 Uhr - 50 Jahre Tatort "Dortmund trifft München"!
Am kommenden Sonntag sendet das Erste Teil 1 der Doppelfolge zum Jubiläum. Wir haben mit den Regisseuren Dominik Graf und Pia Strietmann gesprochen.

* 16.30 Uhr - Kulturnachrichten mit Ben Hänchen

* 16.40 Uhr - Kultur International: Trompete mit Sexappeal - Randy Brecker wird 75
Unzählige erfolgreiche Projekte prägten die musikalische Laufbahn des US-amerikanischen Jazztrompeters, der seine Karriere 1967 bei der Jazz-Rockband Blood, Sweat & Tears begann.
Sky Nomhoff stellt ihn vor.

* 16.50 Uhr - Peter Zudeicks Woche in Berlin

* 17.05 Uhr - MDR KULTUR – Studiosession: Musik aus der Region - zu Gast: Nante
Nante ist Singer Songwriter und lebt als freischaffender Musiker in Leipzig. Gebürtig kommt er aus Oldenburg. Da spielte er auch in seiner ersten Schülerband. Und da lebt auch heute noch seine Oma. Ihr hat er den Song "Oma Erichsen" gewidmet. Der zeigt auch, wie tief und entspannt er textet, voller Nähe, aber auch mit Humor. In der Studiosession spielt Nante den MDR Kultur Hörer und Hörerinnen sein Lied über die Oma vor. Erzählt, was sie am besten für ihn kocht. Und wie er über einen Erasmus-Aufenthalt in Spanien vollends bei der Musik landete. Und wie gut Leipzig als neue Heimat für ihn als Musiker passt. Johannes Paetzold hat sich für die MDR Kultur Studiosession per Skype mit Nante zusammengeschaltet ...

* 17.30 Uhr - Kulturnachrichten mit Ben Hänchen

* 17.40 Uhr - Sächsische Theater bis mindestens Ende Februar im Lockdown

* 17.50 Uhr - Verlosung Album der Woche

* 18.05 Uhr -MDR Kultur Spezial: Genius loci – Wo die Kunst entsteht