Mo 10.06. 2019 19:45Uhr 135:00 min

MDR KULTUR - Konzert

LIVE aus der Georg-Friedrich-Händel-Halle in Halle/Saale

Komplette Sendung

Die 14-jährige Ella Wieck spielt beim 56. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" Cello. 123 min
Bildrechte: dpa
MDR KULTUR - Das Radio Mo, 10.06.2019 19:45 22:00

Erstes Preisträgerkonzert des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert"

"Jugend musiziert" ist das renommierteste Musikförderprojekt Deutschlands. Knapp eine Million Kinder und Jugendliche haben in den 56 Jahren seines Bestehens bei diesem Wettbewerb teilgenommen, haben sich der Jury auf ihrem Instrument in der Solo- oder Ensemblewertung in verschiedenen Kategorien gestellt - erst auf Regional-, dann auf Landes - und nun auf Bundesebene.

"Jugend musiziert" ist ein Wettbewerb, zweifellos. Doch "Jugend musiziert" meint auch die Herausforderung, mit aufgeladenen Emotionen umzugehen und im besten Falle Begegnung, Austausch und Begeisterung über Musik aufnehmen zu können. Das alles spiegeln wir in unserer Live-Übertragung des ersten von insgesamt drei Preisträgerkonzerten vom Bundeswettbewerb "Jugend musiziert", der vom 6.-13. Juni 2019 erstmals in Halle/Saale stattfindet.

Eine Sendung von Grit Schulze