Ortsschild Kiebitzhöhe
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ortsteil von Kölleda Kiebitzhöhe

Ortsschild Kiebitzhöhe
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zur Bedeutung des Ortsnamens Kiebitzhöhe:

Der Name des Kölledaer Ortsteils leitet sich aus dem dort befindlichen Kiebitzhügel ab. Wenn das richtig ist, dann dürfte die Höhe, die auf Karten erkennbar ist, von einem Hügel ableiten, auf dem sich der Kiebitz als Bodenbrüter gern aufgehalten hat. Da Kiebitzeier früher als Delikatesse galten, darf angenommen werden, dass der Hügel seinen Namen deshalb erhielt, weil man dort die Eier gut finden konnte.

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Vormittag mit Haase und Waage | 30. April 2019 | 11:10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 30. April 2019, 11:10 Uhr