Heino und Hannelore
Hannelore und Heino im Jhr 2015. Bildrechte: IMAGO / HOFER

Schlagerstar in Trauer Hannelore Kramm ist tot: Heino trauert um seine geliebte Frau

15. November 2023, 12:43 Uhr

Heino muss Abschied nehmen. Wie die BILD berichtet, starb seine geliebte Frau Hannelore bereits vor wenigen Tagen im gemeinsamen Haus in Kitzbühel.

Ein Leben ohne Hannelore kann und will ich mir nicht vorstellen.

Heino "Bild"-Zeitung
Heino und Hannelore bei einem Auftritt im Jahre 1990.
Heino und Hannelore bei einem Auftritt 1990. Bildrechte: imago/Horst Galuschka

Für Heino ist mit dem Tod seiner geliebten Hannelore eingetreten, was er sich weder vorstellen wollte, noch konnte. 44 Jahre waren Heino und Hannelore unzertrennlich. Wann immer es möglich war, begleitete Hannelore ihren Mann bei seinen Auftritten. Sie sorgte stets dafür, dass es Heino gut ging. Als sie in der letzten Zeit nicht mehr gut laufen konnte, wechselten die beiden die Rollen. Heino kümmerte sich nun um Hannelore. In einem Fernsehinterview sagte er, dass er jetzt auf sie aufpasse und dies auch gern gern tue.

Am 8. November brach Heino die Aufzeichnung zur Sat.1-Show "Kiwis große Partynacht" ab, um an der Seite seiner Frau zu sein. Wenige Tage später berichtete die "Bild"-Zeitung, dass sich der Gesundheitszustand von Hannelore dramatisch verschlechtert habe, die 81-Jährige im Sterben liege.

Nun wurde bekannt, dass Hannelore bereits am 8. November im gemeinsamen Haus in Kitzbühel an einem plötzlichen Herzstillstand starb. Laut Heinos Manager Helmut Werner, habe sich der 84-jährige Sänger bewusst dazu entschieden, den Tod seiner Frau vorerst nicht öffentlich zu machen.

Es war Heinos ausdrücklicher Wunsch, sich von seiner geliebten Frau in aller Stille verabschieden zu können.

Helmut Werner BILD

Heino: "Wir sind einfach wie Topf und Deckel!"

Der deutsche Sänger Heino mit seiner Frau Hannelore und einem Löwenbaby, Südafrika 1980.
Heino und Hannelore mit einem Löwenbaby 1980 in Südafrika. Bildrechte: imago/United Archives

Im Gespräch mit dem Portal MADONNA.at über das Geheimnis ihrer Liebe sagte Heino: "Wir sind einfach wie Topf und Deckel! Da gibt es kein besonderes Geheimnis. Ich liebe Hannelore wie am ersten Tag." Hannelore hatte auf die Frage jedoch eine andere Antwort. Sie sagte, dass es vielleicht daran liege, dass Heino ein bisschen wie ihr Kind sei. Sie hätten sich ein Kind gewünscht, sogar schon ein Kinderzimmer eingerichtet, aber es habe nicht sein sollen. "Also haben wir nur uns."

Ich wünsche mir immer, dass wir eines Tages zusammen gehen, aber wie, das weiß ich noch nicht. Das kann man sich ja leider nicht aussuchen – das bestimmt der liebe Gott.

Hannelore Kramm MADONNA.at

Zum Tod von Hannelore Kramm Hannelore und Heino: Bilder einer langen Ehe

Hannelore Auer
Hannelore Auer machte sich in ihrer Heimat österreich einen Namen als Sängerin und Schauspielerin. Hier an einem Film-Set 1966. Bildrechte: IMAGO / United Archives
Hannelore Auer
Hannelore Auer machte sich in ihrer Heimat österreich einen Namen als Sängerin und Schauspielerin. Hier an einem Film-Set 1966. Bildrechte: IMAGO / United Archives
Der deutsche Sänger Heino mit seiner Frau Hannelore, Deutschland 1970er Jahre.
Anfang der 1970er Jahre lernte sie bei einer Miss-Wahl Heinz Georg Kramm alias Heino kennen. Der Anfang einer langen Liebe. Bildrechte: imago/United Archives
Das Hochzeitsfoto von damals: Heino und Hannelore nach ihrer Trauung am 3.4.1979 im Rathaus von Bad Münstereifel.
Am 3.4.1979 gaben sich die beiden im Rathaus von Bad Münstereifel das "Ja"-Wort. "Man hat uns 2 Jahre gegeben. Aus 2 Jahren sind 44 geworden", sagte Heino vor Kurzem im Riverboat. Bildrechte: picture-alliance / dpa | Horst Ossinger
Der deutsche Sänger Heino mit seiner Frau Hannelore und einem Löwenbaby, Südafrika 1980.
Die Ehe der beiden blieb kinderlos. Doch Langeweile kam bei Heino und Hannelore nicht auf. Hier im Urlaub 1980 in Südafrika. Bildrechte: imago/United Archives
Heino und Hannelore im Juli 1985 während eines Konzertes auf der Freilichtbühne in Meppen
Heino stand auch oft mit seiner Hannelore gemeinsam auf der Bühne. Bildrechte: imago/teutopress
Heino und Hannelore bei einem Auftritt im Jahre 1990.
Sie war lange Zeit auch Heinos Managerin. Bildrechte: imago/Horst Galuschka
Heino, Hannelore, Roy, Roberto Blanco und Siegfried (v. li.)
Die beiden waren mit vielen Stars aus dem Showgeschäft befreundet: Hier gemeinsam mit Roberto Blanco und dem Magier-Duo Siegfried und Roy 1991. Bildrechte: imago/teutopress
Hannelore Kramm
Hannelore begleitete ihren Mann nicht nur als Managerin und Ehefrau, sondern auch als größter Fan. Bildrechte: IMAGO / Future Image
Sänger Heino mit Ehefrau Hannelore Kramm küssen sich.
"Es gibt kein "Auf Wiedersehen", wenn ich von zuhause wegfahre, ohne Hannelore ein Küsschen zu geben. Oder sie mir", verriet der 84-Jährige Anfang November im Riverboat. Bildrechte: IMAGO / Michael Schöne
Heino und Hannelore
"Ich bin nach wie vor, vom ersten bis zum heutigen Tag, in meine Frau verliebt – und Hannelore in mich", sagte Heino in der Talkshow. Bis ins hohe Alter blieben die beiden unzertrennlich. Nun musste Heino jedoch Abschied nehmen. Bildrechte: imago/Future Image
Alle (10) Bilder anzeigen