Mi 12.01. 2022 20:45Uhr 29:30 min

Polizistin Grit Merker erzählt, wie die Polizei in Sachsen-Anhalt gegen Diskriminierung vorgehen will.
Polizistin Grit Merker erzählt, wie die Polizei in Sachsen-Anhalt gegen Diskriminierung vorgehen will. Bildrechte: MDR/mia media
MDR FERNSEHEN Mi, 12.01.2022 20:45 21:15
MDR FERNSEHEN Mi, 12.01.2022 20:45 21:15

Exakt - Die Story Schwul in Uniform - Ein Problem?

Schwul in Uniform - Ein Problem?

Ein Film von Jonas Juckeland und Leon Grüninger

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

MDR-Reporter Jonas Juckeland will wissen, wie sehr Homophobie bei Polizei und Bundeswehr verbreitet ist.
Als Homosexueller in der Bundeswehr - lange war das tabu. Und auch noch heute ist es ein schwieriges Thema. Wie schwierig das ist, will MDR-Reporter Jonas Juckeland herausfinden. Er geht auf Spurensuche und will wissen, wie sehr Homophobie bei Polizei und Bundeswehr verbreitet ist. Bildrechte: MDR/mia media
MDR-Reporter Jonas Juckeland will wissen, wie sehr Homophobie bei Polizei und Bundeswehr verbreitet ist.
Als Homosexueller in der Bundeswehr - lange war das tabu. Und auch noch heute ist es ein schwieriges Thema. Wie schwierig das ist, will MDR-Reporter Jonas Juckeland herausfinden. Er geht auf Spurensuche und will wissen, wie sehr Homophobie bei Polizei und Bundeswehr verbreitet ist. Bildrechte: MDR/mia media
Polizistin Grit Merker erzählt, wie die Polizei in Sachsen-Anhalt gegen Diskriminierung vorgehen will.
Grit Merker ist Ansprechperson für LSBTI der Polizei Sachsen-Anhalt. Sie erzählt, wie die Polizei in Sachsen-Anhalt gegen Diskriminierung vorgehen will. Auf dem Christopher Street Day in Magdeburg will sie für mehr Vertrauen in die Polizei werben. Denn viele Opfer von Hasskriminalität aus der queeren Szene scheuen sich nach wie vor, zur Polizei zu gehen. Bildrechte: MDR/mia media
Sven Bäring von QueerBw vor einem Jagdflieger.
Leutnant Sven Bäring ist erster Vorsitzender vom Verein "QueerBW". Der Verein setzt sich für die Interessen queerer Soldaten ein. Bildrechte: MDR/mia media
Diana Gläßer von der Polizei Mainz berichtet, wo es im Polizeialltag Diskriminierungen gibt.
Diana Gläßer von der Polizei Mainz berichtet, wo es im Polizeialltag Diskriminierungen gibt. Denn auch innerhalb der Behörde haben es queere Polizistinnen und Polizisten nicht immer leicht. Bildrechte: MDR/mia media
Alle (4) Bilder anzeigen
Queer in der Bundeswehr - das war lange ein Tabu. Bis in die 1960er Jahre galten homosexuelle Handlungen in der Truppe als Straftaten. Wer sich in den späteren Jahren outete, musste lange damit rechnen, degradiert zu werden. Inzwischen sollen Gleichbehandlungsgesetzte bei der Bundeswehr Diskriminierung unmöglich machen. Doch wie sieht die Realität queerer Menschen in Uniform heute aus?

"Exakt - Die Story" spricht mit queeren Soldatinnen und Soldaten, die ihre Sexualität immer noch geheim halten. "Ich habe Angst, vor Kameraden ausgegrenzt zu werden. Ich habe Angst, ausgelacht zu werden", sagt ein aktiver Soldat, der nicht erkannt werden will, im Interview.

Auch wer offen mit seiner Homosexualität umgeht, scheint es nicht überall leicht zu haben. Ein "Exakt"-Reporter trifft einen ehemaligen Soldaten. Hinter ihm liegen mehrere Auslandseinsätze für die Bundeswehr, u. a. in Afghanistan. Aufgrund seiner Homosexualität fühlte er sich ungerecht behandelt und in Beförderungen übergangen. Nach 13 Jahren verlässt er frustriert die Truppe.

Bundesweit setzt sich der Verein "QueerBW" für die Interessen queerer Soldaten ein. Leutnant Sven Bäring ist der erste Vorsitzende des Vereins und besonders stolz auf einen aktuellen Erfolg gegen Homophobie bei der Bundeswehr: das im Sommer vom Bundestag beschlossene Rehabilitierungsgesetz homosexueller Soldaten. Das Gesetz sieht eine pauschalisierte Entschädigung für homosexuelle Soldaten vor, deren Karriere vor dem Jahr 2000 verhindert wurde. Ein wichtiger Schritt, meint Sven Bäring, doch das Gesetz geht ihm nicht weit genug.

Kommt Homophobie unter Soldatinnen und Soldaten vermehrt vor? Professor Dr. Rolf Pohl ist Soziologe und Sozialpsychologe. Sein Schwerpunkt: Männlichkeits- und Geschlechterforschung. Beim Thema Akzeptanz seien wir längst nicht so weit, wie wir glauben, ist sich Pohl sicher. Grund sei ein Männlichkeitsbild, das auf Stärke und Weiblichkeitsabwehr fußt. Eine starke Ausprägung homophober Einstellungsmuster in Organisationen mit hoher Konzentration an Männlichkeit überrascht ihn nicht.

Wohl deshalb ist auch bei der Polizei Queerness noch kein einfaches Thema. Grit Merker ist Ansprechperson für LSBTI der Polizei Sachsen-Anhalt. Auf dem Christopher Street Day in Magdeburg will sie für mehr Vertrauen in die Polizei werben. Denn viele Opfer von Hasskriminalität aus der queeren Szene scheuen sich nach wie vor, zur Polizei zu gehen. "Exakt - Die Story" fragt nach. Ein CSD-Teilnehmer erzählt, dass einmal Polizisten anfingen zu lachen, als er Anzeige erstatten wollte. Auch innerhalb der Behörde haben es queere Polizistinnen und Polizisten nicht immer leicht. In Mainz berichtet die LSBTI-Ansprechpartnerin Diana Gläser von Schwierigkeiten im Berufsalltag.

"Exakt - Die Story" begleitet Betroffene, Forschende und Aktive in den Institutionen, die sich für mehr Gleichberechtigung einsetzen. Eine Spurensuche mit der Frage: Schwul in Uniform - Wie homophob sind Polizei und Bundeswehr?

Jetzt im MDR-Fernsehen

Nachdem der Sachsenklinik der Entzug des Status' eines Lehrkrankenhauses droht, beraten Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Dr. Rolf Kaminski (Udo Schenk) darüber, wie diese Entscheidung rückgängig gemacht werden kann. Vor ihrem Chef Prof. Simoni wollen sie die schlechten Neuigkeiten bis dahin zunächst geheim halten. Vor allem, weil Kaminski wahrscheinlich die Schuld daran trägt. Er hat sich von Vera Bader derart provozieren lassen, dass sie nur noch reagieren musste. mit Video
Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 11:45 12:30
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Schmerzhafte Einschnitte

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 598

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Neuanfang im Paradies, Tanja (Marie Gruber) und Ottmar (Veit Stübner). mit Video
Neuanfang im Paradies, Tanja (Marie Gruber) und Ottmar (Veit Stübner). Bildrechte: MDR/NDR/Achim Poulheim
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 12:30 13:58

Schwarzbrot in Thailand

Schwarzbrot in Thailand

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 13:58 14:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 13:58 14:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR um Zwei – Der starke Osten (Logo) mit Video
MDR um Zwei – Der starke Osten (Logo) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 14:00 14:25
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 14:00 14:25

MDR um 2

MDR um 2

Der starke Osten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein schielendes Opossum hockt auf dem Boden. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 14:25 15:15
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 14:25 15:15

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Heidis großer Auftritt

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 261

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alexander Bommes
Bildrechte: ARD/itv Studios/Oliver Reetz/Montage Michaela Bergstein
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 15:15 16:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 15:15 16:00

Gefragt - Gejagt

Gefragt - Gejagt

Mit Alexander Bommes

Folge 534

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
MDR um 4 - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 16:00 16:30
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 16:00 16:30

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Kaminski (Udo Schenk) erhält in Sarah Marquardts (Alexa Maria Surholt) Büro einen Anruf von Hans-Peter Brenner. Dieser absolviert in Kaminskis Praxis gerade sein klinisches Praktikum und soeben ist ein Notfall mit einer Nierenkolik eingetreten. Brenner versichert ihm jedoch, schon die ersten Maßnahmen eingeleitet zu haben und der Rettungswagen sei auch informiert. Für Kaminski ist dies jedoch alles andere als eine Entwarnung und droht Brenner für seine Eigenmächtigkeit Konsequenzen an.
Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 16:30 17:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
RENÉ WADAS - Gast EXKLUSIV im Riverboat am 10. März 2023.
Bildrechte: Patrice Kunte
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 17:00 17:45
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 17:00 17:45

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier & Leichter leben

u.a. mit Pflanzenarzt René Wadas

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 17:45 18:05
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 17:45 18:05

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wetter für 3 - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 18:05 18:10
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 18:05 18:10

Wetter für 3

Wetter für 3

Die Wetterschau für Mitteldeutschland

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt schon in der Mediathek!

weiß grünes Sendungslogo Einfach Genial schwebt vor einer Wand mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 19:50 20:15

Einfach genial

Einfach genial

Das MDR-Erfindermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungsbild mit Video
Die Veste Coburg überragt die Stadt Coburg im oberfränkischen Grenzgebiet zu Thüringen. Bildrechte: © MDR/günther bigalke GmbH
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo du lebst Das Lutherland

Das Lutherland

Von der Wartburg ins Mansfelder Land

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lilli (Janina Stopper, Mitte) hat plötzlich zwei Mütter: Die Richterin Susanne Jacob (Anneke Kim Sarnau) und die Gärtnerin Karina Bartels (Saskia Vester). mit Video
Lilli (Janina Stopper, Mitte) hat plötzlich zwei Mütter: Die Richterin Susanne Jacob (Anneke Kim Sarnau) und die Gärtnerin Karina Bartels (Saskia Vester). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 12:30 13:58

Das Haus ihres Vaters

Das Haus ihres Vaters

Spielfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wutpeckerin 2 (Ramona Frank), Wutpecker 1 (Johannes Mützel), Flori Haueisen (Alexander Meiler), Wutpeckerin 3 (Laura Ulc), Hubert Weisspfennig (Stephan Zinner), Paul Harather (Drehbuch und Regie), Ralle Pietzsch (Thorsten Merten), Möckl (Stephan Trudel), Ingo Schnaider (Matthias Jentsch), Brückner (Thomas Madl) und Dirk Stordel (Kevin Wilke) mit Video
Bildrechte: BR/Günther Reisp
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 23:40 00:10
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 23:40 00:10

Sedwitz

Sedwitz

Echtgeld

Comedyserie, Deutschland 2015

Folge 3  von 6

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zusammenhalten - mit Wolfgang Stumph – Folge 5 mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15

Zusammenhalten

Zusammenhalten

Mit Wolfgang Stumph

Folge 5  von 5

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00

Lebensretter

Lebensretter

Mit Sven Voss

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mai Duong Kieu mit Video
Mai Duong Kieu Bildrechte: MDR/René Schröder
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55

1000 Mal! In aller Freundschaft Mai Duong Kieu

Mai Duong Kieu

Im Herzen bin ich unbesiegbar

Film von Simone Unger

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Panoramablick auf Oberhof. mit Video
Panoramablick auf Oberhof. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05

MDR DOK Geheimnisvolle Orte

Geheimnisvolle Orte

Oberhof

Film von Dirk Schneider

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Marktplatz Wittenberg mit Video
DAS LUTHERLAND Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo Du lebst Das Lutherland

Das Lutherland

Von der Oberlausitz nach Wittenberg

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Oberhof - Treff Hotel Panorama. Ex-Interhotel Panorama mit Video
WEM GEHÖRT DER OSTEN? Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 22:10 22:55

Wem gehört der Osten?

Wem gehört der Osten?

Oberhof

Ein Film von Dirk Schneider

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Echt - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 08.02.2023 21:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mi, 08.02.2023 21:15 21:45

Echt

Echt

Waffen, Weisung, Wetterstress –

Wie Oberhof zum Biathlonmekka wurde

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wutpeckerin 2 (Ramona Frank), Wutpecker 1 (Johannes Mützel), Flori Haueisen (Alexander Meiler), Wutpeckerin 3 (Laura Ulc), Hubert Weisspfennig (Stephan Zinner), Paul Harather (Drehbuch und Regie), Ralle Pietzsch (Thorsten Merten), Möckl (Stephan Trudel), Ingo Schnaider (Matthias Jentsch), Brückner (Thomas Madl) und Dirk Stordel (Kevin Wilke) mit Video
Bildrechte: BR/Günther Reisp
MDR FERNSEHEN Mi, 08.02.2023 23:35 00:05
MDR FERNSEHEN Mi, 08.02.2023 23:35 00:05

Sedwitz

Sedwitz

Der Mond ist aufgegangen

Comedyserie, Deutschland 2015

Folge 4  von 6

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand