So 10.12. 2023 15:10Uhr 71:35 min

Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) mit igrem Vater
Ein singendes, klingendes Bäumchen verlangt Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) von ihrem Freier. Der junge Prinz gerät bei der Suche nach dem Wunderbäumchen in die Gewalt eines bösen Zwerges. Als Bär verzaubert entführt er Tausendschön aus ihrem Palast. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih
MDR FERNSEHEN So, 10.12.2023 15:10 16:25
MDR FERNSEHEN So, 10.12.2023 15:10 16:25

Das singende, klingende Bäumchen

Das singende, klingende Bäumchen

Märchenfilm DDR 1957

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Ein Prinz hält um die Hand der schönen, aber hartherzigen Prinzessin an. Doch sie will das singende, klingende Bäumchen. Sie weiß nicht, dass dies nur erklingt, wenn man wirklich liebt. Das Bäumchen wird von einem Waldgeist bewacht und der überlässt es dem Prinzen nur gegen ein Versprechen: Liebt ihn die Prinzessin nicht, gehört er ihm.

Das singende, klingende Bäumchen (DEFA-Klassiker)

Das singende, klingende Bäumchen (DEFA-Klassiker)

Perlen verschmäht Prinzessin Tausendschön als Brautgeschenk. Das singende klingende Bäumchen soll ihr der Prinz jedoch bringen. Ihr Hochmut kommt beide teuer zu stehen ... Christel Bodenstein in einem DEFA-Klassiker.

Eine Märchenprinzessin trägt ihr Gesicht hoch.
Ein schöner Prinz hält um die Hand von Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) an. Mit einer Truhe kostbarer Perlen erobert er ihr Herz jedoch nicht. Das singende klingende Bäumchen soll es sein. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Märchenprinzessin trägt ihr Gesicht hoch.
Ein schöner Prinz hält um die Hand von Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) an. Mit einer Truhe kostbarer Perlen erobert er ihr Herz jedoch nicht. Das singende klingende Bäumchen soll es sein. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Prinz beugt sich zu einem Zwerg herunter.
Der Prinz (Eckart Dux) macht sich auf den Weg, um für Tausendschön das singende klingende Bäumchen zu holen. Dabei trifft er auf einen Zwerg (Richard Krüger). Dieser gibt ihm das Bäumchen, doch er mahnt ihn, dass es erst erklingt, wenn Tausendschön den Prinzen auch wirklich liebt. Erklingt es nicht, wird er verwandelt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Märchenprinz hat ein kleines Bäumchen in der Hand.
Der Prinz bringt Tausendschön das singende klingende Bäumchen. Doch es bleibt stumm! Deswegen muss der Prinz nun ins Reich des Zwergen zurückkehren, wo er in einen Bären verwandelt wird. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) mit igrem Vater
Doch die Prinzessin will unbedingt das Bäumchen singen hören und schickt ihren Vater los. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih
Das singende klingende Bäumchen
Der König (Charles Hans Vogt) bittet den Bären um das singende klingende Bäumchen. Als Preis bietet er dem Bären das, was ihm als erstes in seinem Schloss begegnet. Es ist seine Tochter Tausendschön. Der Bär holt sich die Prinzessin. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Prinzessin hat ungepflegte Haare und ein hässliches Gesicht.
Im Reich des bösen Zwergs bekommt die Prinzessin entsprechend ihres Wesens ein hässliches Gesicht. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) wurde vom Bären in das Zauberreich des Zwerges entführt.
Im Zusammenleben mit dem Bären und den vielen Tieren um sie herum wird das Herz der Prinzessin allmählich weicher. Sie vollbringt immer mehr gute Taten. Einen Fisch befreit sie aus dem gefrorenen Eis. So kommt auch allmählich ihre Schönheit zurück. Und mit ihrer Hilfsbereitschaft und Liebe besiegt sie den Zauber des Zwerges: Das Bäumchen singt und klingt! Bildrechte: RBB/PROGRESS/Kurt Schütt
Alle (7) Bilder anzeigen
Ein Prinz kommt in das Schloss des Königs, um dessen Tochter zu freien. Doch die hochmütige Prinzessin verschmäht sein Geschenk, eine Truhe voll kostbarer Perlen. Stattdessen fordert sie von ihm das singende, klingende Bäumchen. Nach langer erfolgloser Suche trifft der Prinz auf einen Zwerg, der ihm helfen will. Er gibt dem Prinzen das Bäumchen, das allerdings erst singen wird, wenn die Prinzessin diesen wahrhaft liebt. Bleibt das Bäumchen stumm, so muss der Prinz fortan im Reich des Zwerges leben.

Als die Prinzessin das klanglose Gewächs sieht, weist sie den Prinzen erneut ab. Traurig kehrt dieser mit dem Bäumchen zum Zwerg zurück, der ihn in einen Bären verwandelt. Die Prinzessin indes will das Bäumchen unbedingt singen hören und schickt ihren Vater los. Der König erhält es vom Bären und verspricht ihm dafür das erste, was ihm bei seiner Heimkehr begegnet. Bedauerlicherweise ist es seine ungeduldige Tochter, die ihn zuerst begrüßt. Trotz strenger Bewachung dringt der Bär in das Schloss ein und entführt die Prinzessin in das Reich des Zwerges. Dieser zaubert ihr ein hässliches Gesicht - entsprechend ihres Wesens.

Im Laufe der Zeit wird aus der trotzigen, verwöhnten Königstochter schließlich ein warmherziger Mensch, der mit seiner Hilfsbereitschaft und Liebe die Zauber des bösen Zwerges brechen kann und damit auch das Bäumchen zum Singen und Klingen bringt.

Ein Prinz hält um die Hand der schönen, aber hartherzigen Prinzessin an. Doch sie hat nur einen Wunsch: Sie will das singende, klingende Bäumchen besitzen. Allerdings weiß sie nicht, dass dies nur erklingt, wenn man wirklich liebt.
Das Bäumchen wird von einem Waldgeist bewacht und der überlässt dem Prinzen das Bäumchen nur gegen ein Versprechen: Liebt ihn die Prinzessin nicht, gehört er ihm.
Mitwirkende
Musik: Heinz-Friedel Heddenhausen
Kamera: Karl Pfitzner
Buch: Anne Geelhaar, Francesco Stefani
Regie: Francesco Stefani
Darsteller
Prinzessin: Christel Bodenstein
König: Charles Hans Vogt
Prinz: Eckart Dux
Zwerg: Richard Krüger
Kräuterweib: Maria Besendahl
Schlosshauptmann: Günther Polensen
Gärtner: Friedrich Teitge
Bauer: Paul Pfingst
Wächter: Paul Knopf
Amme: Dorothea Thiesing
Minister: Fredy Barten
Hauptmann/ Zeremonienmeister: Egon Vogel
und andere

Märchen - Demnächst im MDR

Väterchen Frost  (Alexander Chwylja) im Zauberwald mit Video
Es lebten einmal ein alter Mann und eine alte Frau. Sie hatten zwei Kinder: Nastjenka, ein fleißiges und schönes Mädchen, die Tochter des Alten, und Marfuschka, die Faule und Dumme, die Tochter der Frau. Eines Tages begegnet Nastjenka im Wald dem eitlen Iwan, der eine Bärenmutter töten will. Daraufhin wird er vom Waldgeist in einen Bären verwandelt. Traurig und verzweifelt irrt Iwan durch den Wald. Doch nachdem er eine gute Tat vollbracht hat, gewinnt er seine menschliche Gestalt zurück. Nun begibt er sich auf die Suche nach Nastjenka, in die er sich verliebt hat. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 14:10 15:25
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 14:10 15:25

Abenteuer im Zauberwald

Abenteuer im Zauberwald

Märchenfilm Sowjetunion 1964

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen.
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen. Bildrechte: MDR/WDR/CINE AKTUELL
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 15:25 16:35
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 15:25 16:35

Dornröschen

Dornröschen

Märchenfilm DDR 1970

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Aljonuschka (Natalja Sedysch, li.), Fedul IV. (Leonid Charitonow), Baba Jaga (Vera Altaiskaja). mit Video
Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 16:40 18:00
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 16:40 18:00

Feuer, Wasser und Posaunen

Feuer, Wasser und Posaunen

Märchenfilm Sowjetunion 1967

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Schäfer Konrad
Schäfer Konrad Bildrechte: MDR/DRA/Mühlstein, Klaus
MDR FERNSEHEN So, 10.03.2024 13:50 14:35
MDR FERNSEHEN So, 10.03.2024 13:50 14:35

Der Hasenhüter

Der Hasenhüter

Märchenfilm DDR 1976

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Szenenfoto "Die Schneekönigin fährt in ihrem Schlitten durch die Stadt"
Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih
MDR FERNSEHEN So, 10.03.2024 14:35 15:55
MDR FERNSEHEN So, 10.03.2024 14:35 15:55

Die Schneekönigin

Die Schneekönigin

Märchenfilm Sowjetunion 1966

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schneeweißchen (Julie Jurištová, li.) und Rosenrot (Katrin Martin, re.)
Bildrechte: DEFA-Stiftung/Jürgen Hoeftmann, Herbert Kroiss
MDR FERNSEHEN So, 17.03.2024 16:50 18:00
MDR FERNSEHEN So, 17.03.2024 16:50 18:00

Schneeweißchen und Rosenrot

Schneeweißchen und Rosenrot

Märchenfilm, DDR 1978

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Wer ist die Frau, der Garwin (Oliver Konietzny) das Amulett schenkt? mit Video
Wer ist die Frau, der Garwin (Oliver Konietzny) das Amulett schenkt? Bildrechte: Andrea Hansen
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 07:00 07:25
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 07:00 07:25

Armans Geheimnis

Armans Geheimnis

Aufforderung zum Tanz

Abenteuerserie Deutschland 2015

Folge 3  von 26

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rona (Petra Kelling, l) bereitet eine Heilpaste zu. mit Video
Rona (Petra Kelling, l) bereitet eine Heilpaste zu. Bildrechte: MDR/WDR/Andrea Hansen
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 07:25 07:50
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 07:25 07:50

Armans Geheimnis

Armans Geheimnis

Eine Wissenschaft für sich

Abenteuerserie Deutschland 2015

Folge 4  von 26

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Kuvassa Aava Merikanto (Onneli) und Lilja Lehto (Anneli). mit Video
Onneli und Anneli sind beste Freundinnen . Bildrechte: MDR/Jolle Onnismaa
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 07:50 09:05
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 07:50 09:05

Kissenkino Onneli und Anneli

Onneli und Anneli

Spielfilm Finnland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur) im Urlaub. mit Video
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur). Bildrechte: Zahn um Zahn
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 09:05 10:05
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 09:05 10:05

Zahn um Zahn

Zahn um Zahn

Besuch für Häppchen

3. Staffel der Fernsehserie DDR 1988

Folge 17

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Tierärztin Dr. Mertens und ihr Team vor dem Serienlogo "Tierärztin Dr. Mertens" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 10:05 10:55
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 10:05 10:55

Tierärztin Dr. Mertens

Tierärztin Dr. Mertens

Ein neuer Anfang

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 62

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Dicke Logo mit Video
Bildrechte: HR/ARD/Georges Pauly
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 10:55 11:45
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 10:55 11:45

Der Dicke

Der Dicke

Schlag auf Schlag

Fernsehserie Deutschland 2011

Folge 41

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wuhladko - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR SACHSEN Sa, 02.03.2024 11:45 12:15
MDR SACHSEN Sa, 02.03.2024 11:45 12:15

Wuhladko

Wuhladko

Das Magazin in sorbischer Sprache

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Preßnitztalbahn vor dem Haltepunkt Wildbach im Winter.
Bildrechte: MDR/Armin Peter Heinze
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 11:45 12:15
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 11:45 12:15

Eisenbahn-Romantik

Eisenbahn-Romantik

Dampfbahn-Route Sachsen Erzgebirge und Lausitz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR Garten - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 12:15 12:45
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 12:15 12:45

MDR Garten

MDR Garten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Eine Villa in  Aderstedt
Bildrechte: MDR/Jana Herold
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 12:45 13:15
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 12:45 13:15

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Aderstedt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Junge Schimpansen sind zwei bis drei Jahre von ihren Müttern abhängig. Die Mütter tragen ihren Nachwuchs bei Ortswechseln oft viele Kilometer „huckepack“. Für die erste Folge der Reihe "Wilde Dynastien" begleitete das BBC-Team zwei Jahre lang eine Schimpansengruppe im Senegal, folgte ihnen viele Stunden und Kilometer durch unwegsamen Dschungel mit 80 Kilo Gepäck unter sengender Sonne.
WILDE DYNASTIEN Bildrechte: MDR/WDR/BBC/Mark MacEwen
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 02.03.2024 13:15 13:58

Wilde Dynastien

Wilde Dynastien

Die Revolte der Schimpansen

Film von Rosie Thomas

Folge 1  von 5

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel