Sa 01.06. 2024 07:45Uhr (VPS 07:40) 12:09 min

Zum Internationalen Kindertag Gelato - Die sieben Sommer der Eisliebe

Kurzfilm Animation Deutschland 2017

Komplette Sendung

Ein Mädchen isst ein Eis, ein anders schaut zu. 12 min
Bildrechte: MDR/Daniela Opp
MDR FERNSEHEN Sa, 01.06.2024 07:45 07:55

Im aufblühenden 20. Jahrhundert erobert italienisches Gelato Deutschland. Doch die Liebe zwischen Rosa und Paolo scheint dem Krieg zum Opfer zu fallen, bis ein Dreiviertel-Leben später die kleine Molly das Ruder übernimmt.

Das 20. Jahrhundert ist noch jung, als italienische Bergbewohner Deutschland mit einer geschmacklichen Sensation erobern: Gelato. Aus mobilen Ständen werden schmucke Eisdielen, aus ausländischen Mitbürgern dann plötzlich Kriegsgegner.

Und aus dem siebten Eisliebe-Sommer von Rosa und Paolo – wird nichts mehr. Bis ein Dreiviertel-Leben später die kleine Molly die Sache in die Hand nimmt.
Mitwirkende
Musik: Christopher Dierks
Animation: Daniela Opp
Buch: Kai Rönnau
Regie: Daniela Opp
Darsteller
Molly: Béatrice Barth
Rosa: Astrid Schulz
Rosa (Kind): Aliyah Obid
Lino: Tobias Schaller
Paolo: Marit Persiel
Paolo (alt): Kai Rönnau
Elli: Lilly Tamm

Programmtipps

Jonas Waldek (Philipp Danne), Ranger im Nationalpark Sächsische Schweiz, entdeckt einen Wolf. mit Video
Jonas Waldek (Philipp Danne), Ranger im Nationalpark Sächsische Schweiz, entdeckt einen Wolf. Bildrechte: MDR/NDF/Tom Schulze
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 12:30 13:58

Der Ranger - Paradies Heimat: Wolfsspuren

Der Ranger - Paradies Heimat: Wolfsspuren

Spielfilm Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Pflanzenarzt René Wadas
Bildrechte: MDR/René Wadas
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 17:00 17:45
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 17:00 17:45

Heute mit Pflanzenarzt René Wadas

Heute mit Pflanzenarzt René Wadas

Neues von hier & Leichter leben

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
#hinreisend: Unterwegs mit Hund mit Video
#hinreisend: Unterwegs mit Hund Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 19:50 20:15

#hinreisend: Urlaub vor der Haustür

#hinreisend: Urlaub vor der Haustür

Unterwegs mit Hund

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Urlaubsträume in Beton - DDR
In der der DDR wurde gleich mit ihrer Gründung der Bau von Ferienkomplexen zur Pflicht, schrieb doch die Verfassung das Recht jeden Bürgers auf Urlaub fest. Das ehemals der Oberschicht vorbehaltene Privileg des Reisens durfte zu einem Volkssport werden. Dabei entstanden riesige Freizeitmaschinerien, die unter Verwendung moderner Baumaterialien eigene Architekturtypen generierten. So mischen sich in die Urlaubsarchitektur der ersten Jahrzehnte regional-nationale Traditionen mit sowjetisch-sozialistischem Klassizismus und der Klassischen Moderne. Mit der Ausweitung der Bauprogramme in den 60er Jahren erfolgte die Typisierung, die mit Modulen des allgemeinen Wohnungsbaus operierte. Dieser Linie folgend entstanden auf Rügen Urlaubssiedlungen, Visionen vom "sozialistischen Seebad", die mit den Ferienzentren der großen europäischen Strände mithalten sollten. Für den Gebirgs- und Wintersporturlaub verwandelte man den thüringischen Gebirgsort Oberhof in ein neues "sozialistisches St. Moritz". Hier entstanden repräsentative Interhotels und Ferienheime mit ehrgeiziger Architektur: So wurde die Bergtopographie durch abgetreppte und abgeschrägte Baukörper verlängert, die Ästhetik der Landschaft mit Bergspitzenmotiven und Dreiecksmotiven weitergeschrieben, unter Verwendung von vorwiegend Beton, aber auch regionalen Materialien wie Naturstein, Schiefer und Holz. Der Film "Urlaubsträume in Beton: DDR" wirft einen prüfenden Blick zurück auf die architekturästhetische und soziologische "Haltbarkeit" des damals Gebauten. Bildrechte: MDR/ZAUBERBERGFILM
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 22:10 22:40
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 22:10 22:40

artour spezial Urlaubsträume in Beton - DDR

Urlaubsträume in Beton - DDR

Film von Dennis Wagner

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Leander Haußmann
Leander Haußmann Bildrechte: MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 23:10 23:40
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 23:10 23:40

Lebensläufe Ein Stern auf der Sonnenallee - Leander Haußmann

Ein Stern auf der Sonnenallee - Leander Haußmann

Film von Marina Farschid

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene)
Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene) Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 20:15 21:45

ARD Crime Time Angst in den Augen

Angst in den Augen

Einer der berüchtigtsten Kriminalfälle der DDR-Geschichte

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Oberleutnant Peter Fuchs (Peter Borgelt) spricht mit Jenny Gerlach (Wieslawa Niemyska), der unter Schock stehenden Mutter des getöteten Ben Gerlach. mit Video
Oberleutnant Peter Fuchs (Peter Borgelt) spricht mit Jenny Gerlach (Wieslawa Niemyska), der unter Schock stehenden Mutter des getöteten Ben Gerlach. Bildrechte: MDR/DRA/Screenshot
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 22:10 23:20
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 22:10 23:20

Polizeiruf 110: Im Alter von ...

Polizeiruf 110: Im Alter von ...

Kriminalfilm DDR 1974/BRD 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Trio Torsten Sträter, Johann König und Olaf Schubert teilen ihr Wissen mit der Welt. Es versucht, die großen Fragen des Lebens zu beantworten, um die Welt zu retten.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:20 23:50
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:20 23:50

Das Gipfeltreffen

Das Gipfeltreffen

Schubert, Sträter und König retten die Welt

Folge 42

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian Ehring, Moderator
Christian Ehring, Moderator Bildrechte: NDR/Matzen
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:50 00:35
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:50 00:35

extra 3

extra 3

Das Satiremagazin mit Christian Ehring

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene)
Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene) Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 00:35 02:05
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 00:35 02:05

ARD Crime Time Angst in den Augen

Angst in den Augen

Einer der berüchtigtsten Kriminalfälle der DDR-Geschichte

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Als Philipp (Thorsten Nindel, v.) Falk (Guido Broscheit, h.) an einen sicheren Ort bringen will, wird auf die beiden geschossen.
Als Philipp (Thorsten Nindel, v.) Falk (Guido Broscheit, h.) an einen sicheren Ort bringen will, wird auf die beiden geschossen. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 05:40 06:30
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 05:40 06:30

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2011

Folge 1149

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Oberstaatsanwalt Held (Andreas Kaufmann, r.) gelingt es, Simon (Patrick Winczewski) festzunehmen.
Oberstaatsanwalt Held (Andreas Kaufmann, r.) gelingt es, Simon (Patrick Winczewski) festzunehmen. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 06:30 07:20
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 06:30 07:20

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2011

Folge 1150

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 07:20 08:10
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 07:20 08:10

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 1036

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 08:10 09:00
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 08:10 09:00

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 1037

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ben (Philipp Danne, l.) nimmt Alina (Amelie Herres, r.) Blut ab, als sie plötzlich Schmerzen bekommt.
Ben (Philipp Danne, l.) nimmt Alina (Amelie Herres, r.) Blut ab, als sie plötzlich Schmerzen bekommt. Bildrechte: ARD/Jens Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 09:00 09:50
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 09:00 09:50

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Ausgereizt

Fernsehserie Deutschland 2019

Folge 196

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand