So 23.06. 2019 22:00Uhr 44:45 min

MDR Wissen Sind wir alle unterkuschelt?

Warum wir mehr Berührung brauchen

Komplette Sendung

Säugling 45 min
Säugling Bildrechte: MDR/Hoferichter & Jacobs
MDR FERNSEHEN So, 23.06.2019 22:00 22:45

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Zwei Hände
Hände halten. Umarmen, streicheln, drücken, liebkosen. Körperliche Nähe und Berührungen gehören zu unserem Leben, sie sind Ausdruck des Lebens und lebensnotwendig. Wer lange Zeit an Berührungsmangel leidet, psychisch oder physisch isoliert ist, wird krank. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zwei Hände
Hände halten. Umarmen, streicheln, drücken, liebkosen. Körperliche Nähe und Berührungen gehören zu unserem Leben, sie sind Ausdruck des Lebens und lebensnotwendig. Wer lange Zeit an Berührungsmangel leidet, psychisch oder physisch isoliert ist, wird krank. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Säugling
Körperliche Nähe ist auch für Babys wichtig - ohne Berührung kann sich ein Neugeborenes nicht gesund entwickeln. Die neue Dokumentation von MDR WISSEN erklärt, warum uns Berührungen "unter die Haut gehen", welche Bedeutung unserem Tastsinn zukommt und was es mit dem sogenannten "Streichel-Sinn" auf sich hat. Bildrechte: MDR/Hoferichter & Jacobs
Schimpansen
Auch bei den Schimpansen, unseren nächsten Verwandten, hat die Berührung eine besondere Bedeutung. Die Menschenaffen betreiben soziale Fellpflege - ein Ritual, das Entspannung fördert, aber auch dazu dient, Freundschaften zu erhalten und Machtpositionen zu festigen. Dr. Roman Wittig vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie Leipzig berichtet im Film über dieses Ritual und seine Arbeit mit Schimpansen an der Elfenbeinküste. Bildrechte: MDR/Max Planck Institute for Evolutionary Anthropology/Roman Wittig
Forschungsinkubator
Der Film gewährt auch Einblicke in das Haptik-Forschungslabor der Universität Leipzig. Dort untersucht Dr. Martin Grunwald, welchen Einfluss Berührungen auf unser Gehirn haben. Wie sich haptische Kontakte mit Tieren auf Menschen auswirken,  die kaum körperliche Nähe anderer Personen erleben, etwa Häftlinge oder alleinstehende Senioren, ist das Thema der Forschungsgruppe Mensch-Tier-Beziehung an der TU Dresden. Bildrechte: MDR/Kerstin Holl
Mehrgenerationenfamilie Groß
Im Film kommen neben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auch Mitglieder der Fünf-Generationen-Familie Groß (Bild) zu Wort. Die Großes führen uns vor Augen, dass wir in einer technisierten Welt nicht vergessen sollten, dass der Mensch vor allem eines ist: ein soziales Wesen. Bildrechte: MDR/Kerstin Holl
Alle (5) Bilder anzeigen
Hände
Hände Bildrechte: MDR/Hoferichter & Jacobs
Hände halten. Umarmen, streicheln, drücken, liebkosen. Körperliche Nähe und Berührungen gehören zu unserem Leben, sie sind Ausdruck des Lebens und lebensnotwendig. Ohne Berührung kann sich ein Neugeborenes nicht gesund entwickeln. Wer lange Zeit an Berührungsmangel leidet, psychisch oder physisch isoliert ist, wird krank. Selbst Schimpansen, unsere nächsten Verwandten, betreiben soziale Fellpflege: ein Ritual, das Entspannung fördert, aber auch dazu dient, Freundschaften zu erhalten und Machtpositionen zu festigen.

Dr. Roman Wittig vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie Leipzig berichtet in der neuen Dokumentation von MDR WISSEN über dieses Ritual und seine Arbeit mit Schimpansen an der Elfenbeinküste. Der Film gewährt auch Einblicke in das Haptik-Forschungslabor der Universität Leipzig. Dort untersucht Dr. Martin Grunwald, welchen Einfluss Berührungen auf unser Gehirn haben. Wie sich haptische Kontakte mit Tieren auf Menschen auswirken,  die kaum körperliche Nähe anderer Personen erleben, etwa Häftlinge oder alleinstehende Senioren, ist das Thema der Forschungsgruppe Mensch-Tier-Beziehung an der TU Dresden.
 
Der Film erklärt auch, warum uns Berührungen "unter die Haut gehen", welche Bedeutung unserem Tastsinn zukommt und was es mit dem sogenannten "Streichel-Sinn" auf sich hat. Zu Wort kommen neben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auch Mitglieder einer 5-Generationen-Großfamilie, die uns vor Augen führen, dass wir in einer technisierten Welt nicht vergessen sollten, dass der Mensch vor allem eines ist: ein soziales Wesen.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungsbild mit Video
MDR-Sinfonieorchester 5b Bildrechte: Kaupo Kikkas
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 22:40 23:25
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 22:40 23:25

100 Jahre Mission Musik Klassik on air: Die Geschichte des MDR-Sinfonieorchesters

Klassik on air: Die Geschichte des MDR-Sinfonieorchesters

Film von Carmen Traudes

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dennis Russell Davies mit Video
Dennis Russell Davies Bildrechte: ©Andreas_H_Bitesnich
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 23:25 23:55
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 23:25 23:55

100 Jahre Mission Musik Dennis Russell Davies - Ein Amerikaner in Leipzig

Dennis Russell Davies - Ein Amerikaner in Leipzig

Film von Heike Bittner

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Robert Schumann: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll; op. 54 mit Video
Robert Schumann: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll; op. 54 Bildrechte: MDR/HA Kommunikation
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 23:55 00:30
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 23:55 00:30

100 Jahre Mission Musik Robert Schumann: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll

Robert Schumann: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll

op. 54, Aufzeichnung vom Marktplatz Zwickau

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
BELLA MUSICA mit Video
BELLA MUSICA Bildrechte: MDR/Gerhard Hopf
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 00:30 01:15
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 00:30 01:15

100 Jahre Mission Musik Bella Musica

Bella Musica

Opernmelodien

  • Stereo
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
ANTONIN DVORÁK  SINFONIE NR. 9 E-MOLL OP. 95 mit Video
ANTONIN DVORÁK SINFONIE NR. 9 E-MOLL OP. 95 Bildrechte: MDR/Gerhard Hopf
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 01:15 02:00
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 01:15 02:00

100 Jahre Mission Musik Antonin Dvorák Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95

Antonin Dvorák Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95

Mit dem MDR Sinfonieorchester

Leitung Manfred Honeck

  • Stereo
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
 GIUSEPPE VERDI - MESSA DA REQUIEM
GIUSEPPE VERDI - MESSA DA REQUIEM Bildrechte: MDR/Staatskapelle Dresden/Matthias Creutziger
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 02:00 03:30
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 02:00 03:30

100 Jahre Mission Musik Giuseppe Verdi - Messa da Requiem

Giuseppe Verdi - Messa da Requiem

MDR Musiksommer Eröffnungskonzert 2007

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Henriette (Susanne Steidle, r.) erstarrt, als sie auf das Foto blickt, das Nadine (Hanna Lütje, l.) ihr soeben überreicht hat.
Henriette (Susanne Steidle, r.) erstarrt, als sie auf das Foto blickt, das Nadine (Hanna Lütje, l.) ihr soeben überreicht hat. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2011

Folge 1073

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 955

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Simon (Thore Lüthje) und Carla (Maria Fuchs) machen Marvin klar: Wenn er den Ausbildungsplatz im Carlas will, muss er sich entschuldigen.
ROTE ROSEN FOLGE 3932 Bildrechte: NDR
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3932

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ana (Soluna-Delta Kokol, l. mit Martin Walde, r.) zweifelt, ob sie bereit ist, wieder auf ein Pferd zu steigen.
STURM DER LIEBE FOLGE 4208 Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 4208

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Arzt und Patientin
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 08:55 09:45
MDR FERNSEHEN Fr, 01.03.2024 08:55 09:45

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Hab keine Angst

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 122

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Gagarin vor seinem historischen Flug im April 1961.
Gagarin vor seinem historischen Flug im April 1961. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 22:20 00:25
MDR FERNSEHEN So, 03.03.2024 22:20 00:25

MDR DOK Kosmonaut Nummer 1: Juri Gagarin - Triumph und Tragödie

Kosmonaut Nummer 1: Juri Gagarin - Triumph und Tragödie

Film von Martin Hübner

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Petra Ziegler
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 00:50 02:20
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 00:50 02:20

Popvideos in der DDR

Popvideos in der DDR

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Oper Leipzig bei Nacht
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 04.03.2024 03:20 03:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Die Wandergruppe (v.l.n.r.) mit Hans-Jürgen Grönke vom Nordhäuser Geschichtsverein sowie Elke Blanke und Tobias Strietzel vom BUND. Die drei stehen vor der Kelle, einer Grotte im Gipskarst. Einst war die Kelle eine Höhle, doch die Decke stürzte vor Jahrhunderten ein.
Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg Bildrechte: MDR/HA Kommunikation
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo du lebst Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Film von René Römer

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
1899 - Wilhelmine Ehrhardt mit Video
1899 - Wilhelmine Ehrhardt Bildrechte: MDR/AWE Stiftung Eisenach
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 05.03.2024 22:10 22:55

Frauen im Fokus Tempo, Mut, Erfindungskraft

Tempo, Mut, Erfindungskraft

Frauen auf der Überholspur

Film von Anna Neuhaus

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Wandergruppe (v.l.n.r.) mit Hans-Jürgen Grönke vom Nordhäuser Geschichtsverein sowie Elke Blanke und Tobias Strietzel vom BUND. Die drei stehen vor der Kelle, einer Grotte im Gipskarst. Einst war die Kelle eine Höhle, doch die Decke stürzte vor Jahrhunderten ein.
Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg Bildrechte: MDR/HA Kommunikation
MDR FERNSEHEN Mi, 06.03.2024 01:35 02:20
MDR FERNSEHEN Mi, 06.03.2024 01:35 02:20

Der Osten - Entdecke wo du lebst Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Film von René Römer

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Pick and fick - große Auswahl an Kondomen im Gorgeous Berlin.
Pick and fick - große Auswahl an Kondomen im Gorgeous Berlin. Bildrechte: MDR/Preuss Film Berlin
MDR FERNSEHEN Mi, 06.03.2024 20:45 21:15
MDR FERNSEHEN Mi, 06.03.2024 20:45 21:15

Exakt - Die Story Spaß beim Sex - Frust bei der Verhütung

Spaß beim Sex - Frust bei der Verhütung

Ein Film von Rozhyar Zolfaghari und Matilda Sonntag

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand