Mi 16.10. 2019 04:10Uhr 30:00 min

Dicke Buchenstämme
Dicke Buchenstämme Bildrechte: MDR/Simank-Film
MDR FERNSEHEN Mi, 16.10.2019 04:10 04:25

Unsere Wälder - Nonstop

Unsere Wälder - Nonstop

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität

Der Wald im Bild

Der Wald im Bild

 In der Mitte Sachsen Anhalts erhebt sich sanft aus dem Elbtal Deutschlands Amazonas – die Wasserwälder der Mittelelbe.
In der Mitte Sachsen Anhalts erhebt sich sanft aus dem Elbtal Deutschlands Amazonas – die Wasserwälder der Mittelelbe. Bildrechte: ARD Foto
 In der Mitte Sachsen Anhalts erhebt sich sanft aus dem Elbtal Deutschlands Amazonas – die Wasserwälder der Mittelelbe.
In der Mitte Sachsen Anhalts erhebt sich sanft aus dem Elbtal Deutschlands Amazonas – die Wasserwälder der Mittelelbe. Bildrechte: ARD Foto
Frühlingsblüte im Wasserwald an der Mittelelbe mit Scharbockskraut und Buschwindröschen
In den Wasserwäldern steht die Frühlingsblüte mit Scharbockskraut und Buschwindröschen... Bildrechte: MDR/Stefan Simank
Die Wasserwälder an der Mittelelbe und die angrenzenden Auenwiesen sind ein Paradies für Rehe.
...und die angrenzenden Auenwiesen bieten auch ein Paradies für Rehe. Bildrechte: MDR/Stefan Simank
Mächtige silber-graue Stämme tragen das Kronendach des Waldes – sie sind die Säulen des „Buchendoms“.
In der Hohen Schrecke tragen mächtige silber-graue Stämme das Kronendach des Waldes – sie sind die Säulen des "Buchendoms". Bildrechte: MDR/Stefan Simank
In der Hohen Schrecke hat sich auf wundersame Weise ein Wald erhalten, wie er ohne Zivilisation überall bei uns wachsen würde - der typisch deutsche Wald, mit riesigen, uralten Buchen. Eine Welt, die es in Deutschland kaum noch gibt. Ein Wald, der in Würde alt werden darf - mit Bäumen, die in Freiheit sterben und nicht im Sägewerk.
In der Hohen Schrecke hat sich auf wundersame Weise ein Wald erhalten, wie er ohne Zivilisation überall bei uns wachsen würde - der typisch deutsche Wald, mit riesigen, uralten Buchen. Eine Welt, die es in Deutschland kaum noch gibt. Ein Wald, der in Würde alt werden darf - mit Bäumen, die in Freiheit sterben und nicht im Sägewerk. Bildrechte: MDR/Stefan Simank
Alle (5) Bilder anzeigen
Mächtige silber-graue Stämme tragen das Kronendach des Waldes – sie sind die Säulen des „Buchendoms“.
Mächtige silber-graue Stämme tragen das Kronendach des Waldes – sie sind die Säulen des „Buchendoms“. Bildrechte: MDR/Stefan Simank
Vor unserer Haustür liegt eine uns oft unbekannte Welt – der Wald. Er ist Naherholungsgebiet, wirtschaftliche Nutzfläche und ein Refugium für viele seltene Pflanzen und Tiere. Dabei ist er so unterschiedlich wie die Baumarten, die wir in ihm finden können. Von den stark waldbrandgefährdeten Kieferwäldern wie in der Muskauer Heide über die Wasserwälder an der Mittelelbe, die teilweise an den Amazonas erinnern, bis zu den Gebirgswäldern im Harz und Erzgebirge reicht dabei die Palette.

Vereinzelt kann man auch noch den Wald finden, der hierzulande vor dem Menschen und seiner großflächigen Umgestaltung typisch war. Auf der Hohen Schrecke in Thüringen ist das beispielsweise möglich. Die vielen Buchen bilden dort mit ihren silber-grauen Stämmen die Säulen eines riesigen Walddoms. Tauchen Sie ein in diese Welten und lernen Sie die Pflanzen und Tiere kennen, die im Wald und von diesem leben.

Natur- und Tierfilme

Entenküken
Flauschige Entenküken direkt vor dem Bürofenster im sechsten Stock. Zwischen zwei E-Mails oder Meetings eine schöne Abwechslung. Da wird der Arbeitstag zur Erholung. Was aber, wenn es auf einmal um Leben und Tod geht? Für drei Mitarbeiterinnen der Firma beginnt eine wochenlange Odyssee zwischen Hoffen und Bangen, zwischen Ratlosigkeit und Mut, denn es wird immer klarer: Am Ende müssen sie entweder zusehen, wie sich die Küken in die Tiefe stürzen, oder selbst beherzt eingreifen: Daisy und ihre Küken müssen gerettet werden! Bild: Entenküken. Bildrechte: MDR/BR
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 13:15 13:58

Ente auf Abwegen

Ente auf Abwegen

Film von Felix Heidinger

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Ein Kragenbär markiert einen Baum.
Ein Kragenbär markiert einen Baum. Bildrechte: MDR/BR
MDR FERNSEHEN Sa, 22.08.2020 13:15 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Sa, 29.08.2020 13:00 13:45

Geheimnisvoller Garten

Geheimnisvoller Garten

Erntezeit

Film von Jan Haft

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Sa, 05.09.2020 13:15 13:58

Die Dolomiten

Die Dolomiten

Im Garten der Helden

Film von Kurt Mayer und Judith Doppler

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN So, 06.09.2020 09:30 10:13
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand