Das Landesfunkhaus Thüringen des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) in Erfurt.
Bildrechte: MDR/Holger John/Viadata

Führungen durch das MDR-Landesfunkhaus in Erfurt

Das Landesfunkhaus Thüringen des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) in Erfurt.
Bildrechte: MDR/Holger John/Viadata

Radio, Fernsehen und Online-Angebote aus Thüringen für Thüringen zu produzieren, das ist die Aufgabe des MDR LANDESFUNKHAUSES THÜRINGEN in Erfurt.

90-minütiger Rundgang

Wenn Sie dabei sein möchten, wie Fernsehen und Radio in einem modernen Multimediahaus gemacht werden, laden wir Sie zu einem Blick hinter die Kulissen ein.

Dem Besucher werden in einem zirka 90-minütigem Rundgang das virtuelle Fernsehstudio des MDR THÜRINGEN JOURNALS, die zugehörige Senderegie und die Hörfunkproduktion von MDR THÜRINGEN mit all den dafür notwendigen täglichen Arbeitsabläufen vorgestellt.

Besuch beim KiKA möglich

Außerdem hat der KiKA, der gemeinsame Kinderkanal von ARD und ZDF, seinen Sitz im MDR LANDESFUNKHAUS in Erfurt und kann, abhängig vom Produktionsablauf, besichtigt werden.

Aus produktionstechnischen Gründen ist die Anzahl der Führungen begrenzt. Wir bitten deshalb um Verständnis, dass mögliche Termine zwingend vorab vereinbart werden müssen.

Ihre Anmeldungen richten Sie bitte an:

MDR-Landesfunkhaus Thüringen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 361 218 1393 

Zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2019, 14:02 Uhr