Thomas als 17-jähriger mit seinem Vater. Dieser sollte seinen Sohn zurück holen, blieb aber selbst im Westen. 45 min
Thomas als 17-jähriger mit seinem Vater. Dieser sollte seinen Sohn zurück holen, blieb aber selbst im Westen. Bildrechte: MDR/Nitschke
45 min

Im November 1988 nutzen drei 17-jährige Mitglieder des Dresdner Kreuzchores eine Japan-Tournee zur Republikflucht. Der Fall schlägt in der DDR hohe Wellen und weitet sich zur Staatsaffäre aus.

Nah dran Mo 31.10.2022 12:45Uhr 44:32 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video