Historische Jahrestage, Jubiläen, Ereignisse #blickzurück: 23. Mai

Grundgesetz der Bundesrepublik wird verkündet

1949 wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Bonn unterzeichnet und verkündet. Mit diesem Tag wurde auch die Bundesrepublik gegründet. Einen Tag später trat es in Kraft. Mit der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 wurde das 1949 beschlossene Grundgesetz zur Verfassung des gesamten deutschen Volkes.


Beschluss zur Sprengung der Paulinerkirche

1968 wurde in der Paulinerkirche in Leipzig der letzte Gottesdienst abgehalten. Am gleichen Tag beschloss die Stadtverordnetenversammlung auf SED-Weisung die Sprengung des Gebäudes. Somit überstand die Kirche Kriege, nicht aber den "Architekten des Sozialismus". Mit der Sprengung sieben Tage später fiel die Paulinerkirche der sozialistischen Umgestaltung der Uni Leipzig zum Opfer.

Das Ding muss weg! [...] Wenn ich aus der Oper komme, will ich keine Kirche sehen.

Walter Ulbricht, DDR-Staatschef und SED-Parteivorsitzender

Erste gemeinsame Parlamentstagung in Bonn

1990 tagten in Bonn erstmals gemeinsam die Ausschüsse des Bundestages und der Volkskammer zur Deutschen Einheit. Zugleich sprachen die Außenminister Genscher (Bundesrepublik) und Schewardnadse (Sowjetunion) in Genf über die Hindernisse und Bedingungen für die Wiedervereinigung.

Bundestagssitzung 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

01:52 min

https://www.mdr.de/geschichte/mitteldeutschland/jahrestage/video-623634.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

FC Bayern München gewinnt Champions-League

2001 wurde der FC Bayern München erstmals Champions-League-Sieger. Das Spiel gegen den FC Valencia endete mit 5:4 nach dem Elfmeterschießen. Seitdem konnten die Bayern den Pokal weitere fünf Male mit nach Hause nehmen, zuletzt 2020.

Teamjubel mit Pokal vom FC Bayern München, 2001.
Das Team des FC Bayern München jubelt. Schon im Vorjahr stand die Mannschaft im Finale, kassierte jedoch in der Nachspielzeit die entscheidenden Tore. 2001 dann der Sieg für die Bayern. Bildrechte: IMAGO / HJS