So 05.09. 2021 13:00Uhr 360:00 min

Jochen Voit
Jochen Voit Bildrechte: imago/VIADATA
MDR KULTUR - Das Radio So, 05.09.2021 13:00 19:00

MDR KULTUR am Sonntagnachmittag

MDR KULTUR am Sonntagnachmittag

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

* 13:15 Uhr - Erstes KulturQuartierFestival in Erfurt
Vor der Sanierung des Alten Schauspielhauses in Erfurt heißt es in den kommenden drei Wochen, noch einmal Festivalflair rund um das historische Gebäude zu bringen. Vor der Sanierung des Alten Schauspielhauses in Erfurt heißt es in den kommenden drei Wochen, noch einmal Festivalflair rund um das historische Gebäude zu bringen.

* 13:30 Uhr - Wetter & Verkehr

* 13:45 Uhr - Stichtag: 1841 "Collection of British Authors" erscheinen
Zum ersten Mal gibt es Tantiemen für ausländische Autoren. Tauchnitz "Collection of British Authors" mach dem Raubdrucken ein Ende und wird ein Erfolgsmodell.

* 14:15 Uhr - Schönes Buch: Grete Weil: Tramhalte Beethovenstraat
Wieder aufgelegt: Dder erste deutschsprachige Roman einer Überlebenden über Exil, Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden. Vorgestellt von Bettina Baltschev.

* 14:30 Uhr - Wetter & Verkehr

* 14:45 Uhr - "Das war der MDR Musiksommer 2021" Teil 5: Salaputia Brass
Wir schauen diese Woche zurück auf den MDR Musiksommer mit seinen vielen spannenden Interpretinnen und Interpreten. Heute: Trompeter Peter Dörpinhaus \ Salaputia Brass

* 14:50 Uhr - Ulrich von Wrochem empfiehlt Konzert in Schloss Frankleben

* 15:05 Uhr - MDR KULTUR – Diskurs

* 15:30 Uhr - Wetter & Verkehr

* 15:45 Uhr - Divers und kontrovers - Das Phänomen Freddy Mercury
Mit seiner Band Queen prägte er die Rockmusik der Siebziger und Achtziger, heute wäre der Sänger Freddy Mercury 75 Jahre alt geworden.

* 16:15 Uhr - Weltgeschichte vor der Haustür: Die Saurier von Bromacker
290 Millionen Jahre alte Knochen zu finden ist schon spektakulär. Doch am Bromacker in Thüringen findet man nicht nur die besterhaltenen Ursaurierskelette weltweit, sondern sogar auch versteinertes Wetter.

* 16:30 Uhr - Wetter & Verkehr

* 16:45 Uhr - Wortschätze: Wo waren Sie im letzten Sommer?
Es liest Dieter Mann
Ein besonderes Juwel im Werk des großen Erzählers Theodor Fontane stellen dreizehn Prosastücke dar, die über das nachdenken, was einem auf Reisen so zustoßen kann. Das Resümee eines passionierten Reisenden, der die Freuden und Leiden von Zugfahrt, Urlaubsbekanntschaft und Hotelleben tief empfunden hat. Dieter Mann liest eine Kostprobe.

* 17:05 Uhr MDR KULTUR Spezial Musik
Die Musikredakteure von MDR KULTUR stellen Neuerscheinungen aus dem aktuellen Musikmarkt vor.
Die Auswahl reicht von Jazz, Pop, Weltmusik, Chanson bis Folk und Elektronik.
Heute mit neuer Musik u.a. von Teitur, Timo Lassy, Nick Cave oder den Beach Boys.

* 18:05 Uhr - MDR KULTUR trifft… Jochen Voit, Historiker, Stiftung Ettersberg, Leiter der Gedenkstätte Andreasstraße Erfurt
Bei MDR KULTUR trifft haben Sie die Gelegenheit, interessante Menschen näher kennenzulernen, die sich dem kulturellen Leben in unserer Region besonders verpflichtet fühlen. Menschen aus Kunst, Kultur, Politik, Wissenschaft und Zeitgeschehen finden hier ihren Platz und erzählen aus ihrem beruflichen Leben und privaten Alltag.
"Er rührte an den Schlaf der Welt". Die Biographie von Ernst Busch, geschrieben von dem Historiker Jochen Voit, erschien im Jahr 2010 und damit 30 Jahre nach dem Tod des wohl schillerndsten Bühnenstars im Deutschland des 20. Jahrhunderts. Jetzt hat Jochen Voit zusammen mit Sophia Hirsch die Graphic Novel "Ernst Busch. Der letzte Prolet" im avant-Verlag vorgelegt. Die Open Air Buchpremiere mit Live-Musik ist am 07.September im Hof des Hauses Dacheröden in Erfurt.
Jochen Voit ist Leiter der Erfurter Gedenkstätte Andreasstraße, Stiftung Ettersberg. Zu Zeiten der DDR war dies Gelände der Staatsicherheit. Am 04. Dezember 1989 besetzten Frauen und Männer die Erfurter Stasizentrale und verhinderten, daß Akten vernichtet wurden. Für den Historiker ein welthistorisches Ereignis, welches nach seiner Ansicht zu wenig im Geschichtsunterricht thematisiert wird. Nach den langen Debatten in den 2000er Jahren um das Erinnern im Stasiuntersuchungsgefängnis in der Erfurter Andreasstraße wird jetzt mit Förderung des Bundesforschungsministeriums eine detaillierte Häftlingsstatistik angelegt. Schätzungen gehen von bis zu 6000 Insassen zu DDR-Zeit aus. Zum Jahrestag der SED-Gründung 1946 ist eine eigene Ausstellung in Arbeit, die wegen der Corona-Pandemie erst 2022 zu sehen ist.
Im Nürnberg wurde Jochen Voit 1972 geboren. In einer Familie geprägt durch die 68er Protestbewegungen der Bundesrepublik wuchs er auf. Neben Hannes Wader oder Wolf Biermann gehörte auch Ernst Busch zum musikalischen Alltag der Eltern. Jochen Voit ging 1992 für ein Praktikum bei der "taz" nach Bremen, absolvierte 1993 bis 1995 eine Buchhändlerlehre in München und studierte bis 2002 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Geschichte und Kommunikationswissenschaft. Zeitgleich und bis 2006 war er Kulturjournalist für überregionale Printmedien, Radio-Moderator von Musik- und Literatursendungen und 2007 Geschichtsexperte für die Pro7-Sendung "Galileo Mystery". Ab 2008 arbeitete Jochen Voit als Führungsreferent im "DDR-Museum" in Berlin. Nach seinem Buch "Er rührte an den Schlaf der Welt. Ernst Busch. Die Biographie.", erschienen im Aufbau-Verlag reichte Jochen Voit an seine Dissertation zu Ernst Busch am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena ein. 2011 arbeitete er beim Aufbau des Online-Zeitzeugenprojekts "Gedächtnis der Nation" in Mainz. 2012 bis 2014 war Jochen Voit Leiter im Aufbaustab der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt und legte die Konzeption für ein Fassadenbild am Erfurter Kubus der Friedlichen Revolution für die Stiftung Ettersberg in Weimar vor, zusammen mit "freybeuter" aus Potsdam und dem Zeichner Simon Schwartz aus Hamburg. 2012 auch wurde Jochen Voit Lehrbeauftragter an der Universität Erfurt für Public History. 2014 wurde er Gedenkstättenleiter der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt.
Mitwirkende
Moderation: Carsten Tesch
Redaktion: Angelika Zapf

Mehr zu den Themen

Noch einmal nachhören

Nick Cave
Bildrechte: IMAGO
MDR KULTUR - Das Radio Mo, 30.08.2021 18:00 19:00
Jochen Voit mit Audio
Jochen Voit Bildrechte: Fine Voit
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 04.09.2021 11:00 12:00

MDR KULTUR trifft Jochen Voit

MDR KULTUR trifft Jochen Voit

Historiker, Stiftung Ettersberg, Leiter der Gedenkstätte Andreasstraße Erfurt

  • Stereo