Sachsen-Anhalt In Sachsen-Anhalt gibt es noch keine neuen Corona-Regeln

Eine Passagierin in einem öffentlichen Bus trägt eine Gesichtsmaske.
Bildrechte: IMAGO / NurPhoto

In dem Bundes-Land Sachsen-Anhalt
soll es noch keine neuen Corona-Regeln geben.
Das hat die Landes-Regierung gesagt.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

MDR FERNSEHEN Do 22.09.2022 14:34Uhr 01:15 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-2136538.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Die Corona-Regeln sollen noch bis zum Ende
vom Monat September so bleiben.
Erst ab dem 01. Oktober soll es überall in Deutschland
neue Corona-Regeln geben.

So sind die Corona-Regeln jetzt

Es gibt es eine Schutz-Masken-Pflicht.
Zum Beispiel an diesen Orten:
    • In Pflege-Einrichtungen
    • und in medizinischen Einrichtungen.
Die Menschen müssen vorher auch einen Corona-Test machen:
Wenn sie andere Menschen dort besuchen wollen.

Die Menschen müssen auch eine Schutz-Maske tragen:
Wenn sie mit Bussen oder Bahnen fahren.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 20. September 2022 | 16:00 Uhr