Die MDR SACHSEN-App - Jetzt herunterladen.
Bildrechte: MDR SACHSEN

Nachrichten aus Ihrer Region Nachrichten in der MDR SACHSEN-App

31. Mai 2023, 07:47 Uhr

Die MDR SACHSEN-App informiert multimedial über aktuelle Themen aus allen Regionen Sachsens. Noch nicht runtergeladen? Dann wird es höchste Zeit!

Es gibt eine neue Version der MDR SACHSEN-App. Unsere Entwickler haben die Köpfe zusammengesteckt, um Ihnen neue Funktionen zur Verfügung zu stellen und die App weiter zu verbessern. Vom Ergebnis können Sie sich selbst überzeugen. Laden Sie sich die App für Ihr smartes Endgerät runter! Wir versorgen Sie mit den Nachrichten aus Ihrer Region.

MDR SACHSEN-App 4.0

Aber was ist nun eigentlich neu an der App? In der neuen Version haben Nutzer nun die Möglichkeit, Podcasts aus dem Angebot von MDR SACHSEN nachzuhören. Zudem gibt es einen Livestream zu unserem Fernsehprogramm. Ein neuer Video- und Audioplayer sorgt für mehr Übersicht. Auch beim Wetter gibt es Neuerungen. Vorhersagen für die Regionen Bautzen, Chemnitz, Dresden und Leipzig wurden integriert. Ein neues Kontaktformular erleichtert die Kommunikation mit der Redaktion.

Alles aus Ihrer Region

Wie gewohnt gelangen Sie über das Pulldown-Menü schnell zu den Seiten für die Regionen Bautzen, Chemnitz, Dresden und Leipzig mit allen aktuellen Nachrichten. Über die Pushbenachrichtigungen verpassen Sie nichts mehr.

Auch das Angebot von MDR SACHSEN - Das Sachsenradio und dem SACHSENSPIEGEL ist über die App verfügbar. Hier finden Sie Programmtipps, Aktionen, Service, Ratgeber, Moderatorenporträts und ausgewählten Beiträgen aus den Sendungen.

Senden Sie uns Ihre Anregungen!

Für Wünsche, Anmerkungen, Lob oder Kritik können Sie sich gerne an app-support@mdr.de wenden. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen. Helfen Sie uns, die App weiter zu verbessern.

Die kostenlose App von MDR SACHSEN steht sowohl für Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android als auch für iPhones und iPads mit dem iOS-System zum Download bereit.

Mehr aus Sachsen

Kultur

Schwarz-Weiß-Foto des Dirigenten Alfred Szendrei mit Julius Witte und Dr. Erwin Jäger im Sendesaal der MIRAG Markt 8 Leipzig
Der MIRAG-Vorstand mit dem Musikalischen Leiter der MIRAG und Dirigent des Leipziger Sinfonieorchesters Alfred Szendrei (links), dem Leiter der Literarischen Abteilung und Feuilletonisten Julius Witte (Mitte) und dem Gründungsvorstand Dr. Erwin Jager (rechts) im Besprechungsraum der "Alten Waage", dem ehemaligen Vermessungsamt in Leipzig, um 1924. Bildrechte: Archiv MDR-Sinfonieorchester
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD, M) spricht während des Bürgerdialogs „Kanzlergespräch“ mit Video
Beim Kanzlergespräch sind viele Themen wie Digitalisierung, Bildung oder Wirtschaftsprobleme angesprochen worden. Viele Fragen wurden zu Konflikten wie in der Ukraine und im Gaza-Streifen gestellt. Bildrechte: picture alliance/dpa | Sebastian Kahnert