Bilder Die Preisverleihung zur Thüringerin des Jahres 2023

Zwölf Thüringer und Thüringerinnen des Monats sind 2023 für ihre ehrenamtliche Arbeit ausgezeichnet worden. Doch nur eine von ihnen konnte Thüringerin des Jahres werden. Am Ende konnte sich Jean Möller aus Ziegenrück über den Preis freuen. Hier gibt es die Bilder zur Preisverleihung.

Thüringer des Jahres 2023 Preisverleihung: Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) hält eine Laudatio.
Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) hält die Laudatio auf die Preisträger. Bildrechte: MDR/Borghardt
Thüringer des Jahres 2023 Preisverleihung: Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) hält eine Laudatio.
Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) hält die Laudatio auf die Preisträger. Bildrechte: MDR/Borghardt
Thüringer des Jahres 2023 Preisverleihung: Der dritte Platz geht an Stephan Herwig aus Steinbach-Hallenberg.
Der dritte Platz geht 2023 an den "Burgvoigt" Stephan Herwig aus Steinbach-Hallenberg. Bildrechte: MDR/Borghardt
Thüringer des Jahres 2023 Preisverleihung: Platz zwei geht an Ivonne Frehse aus Hainspitz.
Platz zwei für die "Dorfkümmerin" Ivonne Frehse aus Hainspitz. Bildrechte: MDR/Borghardt
Die Thüringerin des Jahres 2023 Jean Möller bei der Preisverleihung
Und dann ist es so weit: Jean Möller ist Thüringerin des Jahres 2023. Bildrechte: MDR/Borghardt
Die Thüringerin des Jahres 2023 Jean Möller bei der Preisverleihung
Die Freude steht der Tanzlehrerin aus Ziegenrück ins Gesicht geschrieben. Bildrechte: MDR/Borghardt
Thüringerin des Jahres 2023 ist Jean Möller aus Ziegenrück. Hier bei der Preisverleihung.
Natürlich darf ein Siegerfoto nicht fehlen. Jean Möller ist die Thüringerin des Jahres 2023 und erhält ein Preisgeld von 2.000 Euro. Herzlichen Glückwunsch! Bildrechte: MDR/Borghardt
Thüringer des Jahres 2023 Preisverleihung. Der zweite Platz geht an Ivonne Frehse aus Hainspitz.
Der zweite Platz geht an Ivonne Frehse und wird mit 1.500 Euro prämiert. Bildrechte: MDR/Borghardt
Thüringer des Jahres 2023 Preisverleihung: Der dritte Platz geht an Stephan Herwig aus Steinbach Hallenberg.
Und auch Stephan Herwig darf sich freuen. Für den dritten Platz erhält er ein Preisgeld von 1.000 Euro. Bildrechte: MDR/Borghardt
Thüringer des Jahres 2023 - Alle Preisträger bei der Preisverleihung
Die drei Preisträger in der Mitte eingerahmt von Niels Lange (Geschäftsführer der Ehrenamtsstiftung), Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner, MDR-Moderatorin Sina Reeder und Thüringens MDR-Landesfunkhausdirektor Boris Lochthofen Bildrechte: MDR/Borghardt
Alle (9) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | THÜRINGEN JOURNAL | 16. Dezember 2023 | 19:00 Uhr

Mehr aus Thüringen

Frau wird untersucht 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 22.05.2024 | 21:30 Uhr

Über Risiken für Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben Mitarbeiter der Zentralklinik Bad Berka am Mittwoch in Weimar informiert.

Mi 22.05.2024 19:36Uhr 00:27 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/video-schlaganfall-risiko-verringern-aktionstag-102.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Geloebnis 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 22.05.2024 | 21:25 Uhr

Bei einem feierlichen Gelöbnis haben 75 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr in Weida ihren Eid abgelegt.

Mi 22.05.2024 19:30Uhr 00:25 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/greiz/video-weida-bundeswehr-rekruten-eid-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video