An der Netiquette gescheitert Nicht veröffentlichte User-Kommentare

Texttafel 1 User sagt: @XY Ich persönlich finde es zum Kotzen, dass man von Ihnen hier tagtäglich belästigt wird und Sie zu jedem Thema Ihre Bemerkungen abzugeben haben. […] Argumente haben übrigens Sie noch nie geliefert, meistens wissen Sie nicht einmal zum Thema etwas sinnvolles zu schreiben. Statt dessen haben Sie sich anscheinend darauf spezialisiert Leser zu nerven und versuchen diese Leser zu belehren. MDR Thüringen sagt: Lieber User, auch der von Ihnen gemeinte User findet Ihre Meinungen vielleicht nicht soooo prickelnd, aber dafür ist es halt ein Kommentarbereich, dass andere hier nicht Ihre Meinung wiederholen, sondern ihre eigene sagen. Statt persönlicher Angriffe einfach ein paar Argumente posten - dann erscheint Ihr Kommentar auch.
MDR Thüringen: Lieber User, auch der von Ihnen gemeinte User findet Ihre Meinungen vielleicht nicht soooo prickelnd, aber dafür ist es eben ein Kommentarbereich, dass andere hier nicht die Meinung von Ihnen wiederholen, sondern ihre eigene sagen. Rein persönliche Angriffe werden nicht veröffentlicht. Bitte inhaltliche Argumente posten. Bildrechte: MDR Thüringen
Texttafel User beschimpft andere als "Auswurf"
Das mit der "Kinderstube" haben wir uns auch gedacht - und da nicht mal ein Mikrogramm Argument vorhanden war, den Kommentar verborgen. Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel: User unterstellt anderem User einen "Hirnschaden".
Rhetorische Fragen zählen in dieser Form wie eine Tatsachenbehahuptung - auch juristisch (so wie dieser Kommentar in Freiheit Ihnen auch eine nicht grundlose Anzeige einbringen könnte). Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel mit Userwunsch, jemand eine Kopfnuss zu geben.
Drohungen mit verletzender Gewalt finden bei uns nicht statt - und Sie bewegen sich damit auch schnell an der Grenze der Strafbarkeit. Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel 1 User sagt: @XY Ich persönlich finde es zum Kotzen, dass man von Ihnen hier tagtäglich belästigt wird und Sie zu jedem Thema Ihre Bemerkungen abzugeben haben. […] Argumente haben übrigens Sie noch nie geliefert, meistens wissen Sie nicht einmal zum Thema etwas sinnvolles zu schreiben. Statt dessen haben Sie sich anscheinend darauf spezialisiert Leser zu nerven und versuchen diese Leser zu belehren. MDR Thüringen sagt: Lieber User, auch der von Ihnen gemeinte User findet Ihre Meinungen vielleicht nicht soooo prickelnd, aber dafür ist es halt ein Kommentarbereich, dass andere hier nicht Ihre Meinung wiederholen, sondern ihre eigene sagen. Statt persönlicher Angriffe einfach ein paar Argumente posten - dann erscheint Ihr Kommentar auch.
MDR Thüringen: Lieber User, auch der von Ihnen gemeinte User findet Ihre Meinungen vielleicht nicht soooo prickelnd, aber dafür ist es eben ein Kommentarbereich, dass andere hier nicht die Meinung von Ihnen wiederholen, sondern ihre eigene sagen. Rein persönliche Angriffe werden nicht veröffentlicht. Bitte inhaltliche Argumente posten. Bildrechte: MDR Thüringen
Userkommentar, der behauptet, in schlechten Altersheimen dürfe legal gequält werden.
MDR THÜRINGEN: Menschen werden nicht abwertend als Tiere bezeichnet. Dass selbst schlechte Altersheime legal quälen, ist die beleglose Pauschalunterstellung einer Straftat. Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel 2 Userin sagt: Die Leiden des jungen WERTHE": Na von vornherein 100 Frauen testen will und diese Absicht auch noch bekräftigt. Und dann den KICK ohne VERHÜTUNG sucht.  Wie wäre es denn mal mit dem FAHHRAD: Das kriminellste ist, sie haben die Straßen so gefährlich ausgebaut, das man wirklich ganz schlecht mit dem Fahrrad noch auf den Straßen fahren kann. Selbst wenn man im Sommer gerne mal eine RADTOUR machen würde, es ist unmöglich wo ohne Auto hinzukommen, weil die Straßen sind jetzt so gefährlich. … Die ZUGEWANDERTEN Weiber die reden hier nur übel nach und seit Jahrzehnten, selbst mit Partner gehen wir nicht mal in TECHNODISCOS. Wir stehen als Frauen nicht auf LESBEN! MDR Thüringen sagt: Liebe Userin, es ging um das Gemeindeauto in Werther; bitte bleiben Sie beim Thema.
MDR Thüringen: Liebe Userin, es ging um das Gemeindeauto in Werther. Bitte bleiben Sie beim Thema. Bildrechte: MDR Thüringen
Userkommentar, der asiatische Frauen wie Handelsware beschreibt
MDR THÜRINGEN: Die Beschreibung von Menschen wie eine Handelsware, als Sache, ist entwürdigend - wie auch jede Art von entmenschlichender Sprache. Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel 3 User sagt: Irgendwie hat man den Eindruck,beim Anblick dieses Mannes, der ist aus einer Anstalt ausgebüchst. Kann mich aber auch irren . MDR Thüringen sagt: Zwei Löschgründe - falsche Tatsachenbehauptung und Äußerlichkeiten als Abwertung statt Argument.
MDR Thüringen: Zwei Löschgründe - falsche Tatsachenbehauptung und Äußerlichkeiten als Abwertung statt eines Arguments. Bildrechte: MDR Thüringen
Userkommentar, dasas Attacken von Rechtsextremisten kaum Reaktionen auslösten
MDR THÜRINGEN: Im Artikel ging es um einen mutmaßlich sexuell motivierten Übergriff durch Syrer auf eine Frau - Ihr Kommentar ist eine themenfremde Relativierung (Whataboutism), um die Diskussion aus der Bahn zu lenken. Um es mit einem Vergleich zu sagen: Wenn es um einen aktuellen Betrugsprozess gegen einen Erfurter geht, trägt es in der Regel nichts zum Thema bei, dass bestimmt auch schon mal ein Weimarer wegen Betrugs vor Gericht gestanden hat. Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel 4 User sagt: Können sie nicht einfach mal Kommentare die am Thema vorbei und ihrem Wissen zu hoch sind ohne ihre völlige kruden Kommentare lassen ist echt nervig immer soviel Blödsinn weg scrollen zu müssen und den Speicherplatz beim MDR zu zu müllen.Wir wollen wenn diskutieren aber nicht unter Erdlochniveau.  MDR Thüringen sagt: Lieber User, rein persönliche Angriffe ohne Argumente landen leider nur in unserem unterirdischsten Speicherkeller für die nicht veröffentlichten Postings.
MDR Thüringen: Lieber User, rein persönliche Angriffe ohne Argumente landen leider nur in unserem unterirdischsten Speicherkeller für die nicht veröffentlichten Postings. Bildrechte: MDR Thüringen
User kritisiert Ungerechtigkeiten in US-amerikanischem Rechtssytem und Strafvollzug
MDR THÜRINGEN: Im Artikel geht es um einen Ausbruch aus dem Jugendgefängnis Arnstadt und um die Umstände und Verantwortlichkeiten - der Kommentar ist daher komplett themenfremd. Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel 5 User sagt: Naja, Hund und Halter(in) werden sich im Leben immer ähnlicher, auch was die Haufen angeht. Männer stehen nach dem Kneipenbesuch auch ab und an am Baum, manche sollen dabei auch ein Bein heben. MDR Thüringen sagt: Lieber User, es ging um Hundesteuersätze, bitte bleiben Sie beim Thema.
MDR Thüringen: Lieber User, es ging um Hundesteuersätze, bitte bleiben Sie beim Thema. Bildrechte: MDR Thüringen
User wirft Demonstranten vor, Terroristen zu unterstützen
MDR THÜRINGEN: Falsche Straftatverdächtigung: Die Kritisierten beteiligten sich an einer Demonstration gegen ein Rechtsrockkonzert. Das rechtfertigt ohne jeden weiteren Beleg keine womöglich justiziable Unterstellung der Billigung von Straftaten oder gar der Beihilfe dazu ("Komplizen"). Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel 6 User sagt: Diese Schisser. Liegen mit der Bierbüchse vor Hartz-IV-TV und uns auf der Tasche und haben Angst vor einer Moschee. Was ist nur aus den strammen Deutschen geworden. Jammerlappen und Opfer. MDR Thüringen sagt: Lieber User, das ist eine unzulässig pauschalisierende und auch noch beleidigende Unterstellung, die wie alle beleidigende Verallgemeinerungen keine Chance auf Veröffentlichung hatte.
MDR Thüringen: Lieber User, das ist eine unzulässig pauschalisierende und auch noch beleidigende Unterstellung, die wie alle beleidigenden Verallgemeinerungen keine Chance auf Veröffentlichung hatte.  Bildrechte: MDR Thüringen
Userkommentar kritisert Mann mit Bierflasche als Typen, der es zu nichts gebracht habe
MDR THÜRINGEN: Äußerlichkeiten sind kein hier akzeptiertes Argument. Noch dazu stellen Sie hier per reiner Ferndiagnose eine unbelegte und herabwürdigende Behauptung auf ("zu nichts gebracht" wegen zunächst einmal nicht unbedingt unüblicher oder verwerflicher Nutzung einer Bierflasche). Bildrechte: MDR THÜRINGEN
Texttafel 7a User sagt: Da gibt's es keine Trauer, Dummheit muss bestraft werden, da hats wenigstens den richtigen erwischt, LKW Fahrer gesund, alles gut so Texttafel 7b User sagt: Na geil...#Gulasch MDR Thüringen sagt: Liebe User, versetzen Sie sich einfach kurz mal in der Lage der Angehörigen des bei dem Unfall getöteten Autofahrers und seien Sie uns dankbar, dass wir das auf Verbergen gestellt haben.
MDR Thüringen: Liebe User, versetzen Sie sich einfach kurz mal in die Lage der Angehörigen des bei dem Unfall getöteten Autofahrers und seien Sie uns dann dankbar, dass wir das auf "Verbergen" gestellt haben. Bildrechte: MDR Thüringen
Alle (24) Bilder anzeigen

Mehr aus Thüringen

Besucher in einer Ausstellung in Gotha 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK